https://www.faz.net/-gqe
F.A.Z.-INDEX -- --
DAX ® -- --
EUR/USD -- --
DOW JONES -- --

Vor Parlamentswahlen : Schottlands Achillesferse

Die Befürworter eines eigenständigen Schottlands geben sich siegesgewiss. Doch trotz politischer Argumente für die Unabhängigkeit wäre sie wirtschaftlich riskant.

Neue Industriestrategie : Die Planification der EU

EU-Kommissar Breton schmiedet Industrieallianzen. Der Ansatz entspricht staatlich geförderter Feinsteuerung.

Teurer Strom : Die Widersprüche der Energiewende

Der Strompreis für Haushalte hat sich in den vergangenen 20 Jahren mehr als verdoppelt. Deutschland braucht nicht mehr Klimaschutz – sondern besseren.

Corona-Geimpfte : Ein bisschen frei

Es gebe keinen „Anspruch auf Party“, sagt Gesundheitsminister Spahn jenen, die mehr wollen als die jetzt vorgesehenen Ausnahmen für Geimpfte. Lange wird die Regierung an diesem Kurs nicht festhalten können.

Apple gegen Epic Games : Der App-Showdown

Der Videospielhersteller Epic Games zieht gegen den Tech-Konzern Apple vor Gericht. Die Klage zielt auf den Kern von Apples Philosophie eines geschlossenen Ökosystems ab. Sie könnte Wellen bis nach Europa schlagen.
Demonstrant vor der Shell-Zentrale in London 2020.

Klimaschutz : Der Angriff auf die Ölkonzerne

Klimaschützer haben Shell verklagt. Bekommen sie recht, steht das Geschäft einer ganzen Branche in Frage. Diesen Monat kommt das Urteil.

Abgabenlast in Deutschland : Wie das deutsche Steuersystem Leistung bestraft

Heute gilt in Deutschland oft: Mehr zu arbeiten lohnt sich finanziell kaum. Um das zu ändern, müsste die kommende Regierung gleich mehrere Regeln angehen. Der nächste Teil der F.A.Z.-Serie zur Sozialen Marktwirtschaft.
Auflauf: Diese Schau auf der Fashion Week in Berlin ist Geschichte, die physische Mode-Woche am Main weiter Zukunft

Digitale Fashion Week am Main : Internationalität als Verhängnis

In der rein digitalen Version wird die Frankfurter Fashion Week längst nicht die Strahlkraft entfalten, die sich Stadt und Veranstalter erhofft hatten. Darunter werden auch andere Branchen leiden.
Jan Vogler (rechts) gehört zum Gründertrio von Dreamstage.

Beteiligung an Dreamstage : Deezer reizt die digitale Bühne

Der französische Streamingdienst steigt als „maßgeblicher Investor“ bei der Konzert-Streaming-Plattform ein. Auch andere setzen darauf, dass digitale Konzerte nach der Pandemie weiter gefragt bleiben.
Sozialdemokrat Franz Müntefering verglich Finanzinvestoren einst mit Heuschrecken.

Image der Finanzinvestoren : Heuschrecke oder Freuschrecke?

Vor allem in den 2000er Jahren kämpften Finanzinvestoren mit Imageproblemen. Der Ruf der Branche hat sich seither verändert. Ob sie Unternehmen nutzen oder schaden – Studien sehen das unterschiedlich.
Bleibt Donald Trump auf Facebook gesperrt? Ein unabhängiges Gremium muss über den Fall entscheiden.

Soziale Medien : Donald Trump startet Twitter-ähnlichen Blog

Nach dem Sturm auf das Kapitol Anfang Januar hatte Facebook das Profil des früheren US-Präsidenten gesperrt. Am Nachmittag entscheidet sich, ob Trump weiter von der Plattform verbannt bleibt. Derweil ist er unter die Blogger gegangen.
NXE 3400B-Maschine von ASML: Mit ihr lassen sich per EUV-Technik Strukturen auf einen Siliziumwafer auftragen, die feiner sind als ein Corona-Virus.

Wie kommt Europa voran? : Die schwierige Aufholjagd der Chipindustrie

Halbleiter sind technologisch, wirtschaftlich und auch geopolitisch dramatisch wichtig geworden. Nun tobt die Diskussion, was daraus für Europa folgt.
Das WoHo will ein inklusiver Typ sein mit Angeboten für die Nachbarn.

WoHo Berlin : Das turmhohe Dorf

Das WoHo in Berlin soll Deutschlands höchstes Wohnhaus aus Holz werden. Doch interessant ist das Vorhaben aus einem ganz anderem Grund.
Steinkohle lagert im Kohlehafen vom Kohlekraftwerk Mehrum im Landkreis Peine.

Teurer Strom : Die Widersprüche der Energiewende

Der Strompreis für Haushalte hat sich in den vergangenen 20 Jahren mehr als verdoppelt. Deutschland braucht nicht mehr Klimaschutz – sondern besseren.
In medizinischen Daten steckt viel Potential.

Hürde der Digitalisierung : Deutschlands Daten-Paranoia

Wenn es darum geht, Daten zu teilen, sehen wir häufig nur die Risiken. Im Gesundheitswesen kostet diese Zurückhaltung jeden Tag Menschenleben. Ein Gastbeitrag.
Der Umsatz berappelt sich: Geschäfte in der Kölner Innenstadt

Konjunktur : Einzelhandel mit Rekord-Umsatzplus im März

Viele Läden haben im Frühjahr erfolgreich auf „Click & Meet“ umgestellt. Dass die Zuwächse im Einzelhandel so deutlich ausfallen, liegt aber auch am strikten Lockdown im März 2020.

    Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

    Fazit - das Wirtschaftsblog

    : Kein Geld für Frauen

    Medienwirtschaft : Jan Hauser

    Medienwirtschaft

    : Angriff auf Netflix: Disney startet Streamingdienst in Deutschland

    Die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock

    Grünen-Chefin : Baerbock will den Pflegevorsorgefonds plündern

    Der Tag der Arbeit und der heraufziehende Wahlkampf werfen ihre Schatten voraus: Spitzenpolitiker von Scholz bis Baerbock sagen, was sie Arbeitnehmern alles Gutes tun wollen. Die Grünen-Chefin will dafür an die Reserven.