https://www.faz.net/-gqe-96mil

Unternehmer Pierre Agnes : Quiksilver-Chef auf See verschollen

  • Aktualisiert am

Agnes’ Motorboot strandete am Dienstag an der südwestfranzösischen Küste - ohne Fahrer. Bild: AP

Rettungskräfte suchen weiter nach Pierre Agnes. Nach einem Angelausflug auf dem Atlantik war sein Boot am Dienstag an den Strand von Hossegor im Südwesten Frankreichs gespült worden.

          1 Min.

          Der Vorstandschef des Surfmodenherstellers Quiksilver wird auf See vermisst. Der Franzose Pierre Agnes könnte beim Angeln über Bord gefallen sein. Seine elf Meter lange Motoryacht wurde verlassen an den Strand von Hossegor nahe Biarritz in Südwestfrankreich gespült. Seitdem sucht die französische Küstenwache nach Agnes. Der 54 Jahre alte Agnes soll oft morgens vor der Arbeit zum Angeln aufs Meer gefahren sein.

          Die australische Surfer-Marke ist in dem amerikanischen Konzern Boardriders aufgegangen, zu dem auch Marken wie DC Shoes und Roxy zählen. Gerade hatte Boardriders bekanntgegeben, auch Quiksilver-Konkurrent Billabong für einen Dollar je Aktie kaufen zu wollen, was das Unternehmen mit rund 200 Millionen Dollar bewertet.

          Die amerikanischen Investoren Oaktree Capital Management halten die Mehrheit an Boardriders und schon jetzt 19,2 Prozent an Billabong. Die Gruppe zählt 630 Geschäfte in 28 Ländern. Agnes führte seit 2015 Quiksilver, nachdem er dem Unternehmen 30 Jahre angehört hat. Der elfmalige Weltmeister im Surfen, Kelly Slater, erklärte via Twitter, er bete „für ein Wunder“. Quiksilver war viele Jahre lang Sponsor von Slater.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.