https://www.faz.net/-gqe-8y7zp
Video: reuters
26.05.2017

Private Raumfahrt Start einer Rakete aus dem 3D-Drucker

Die Firma Rocket Lab hat am Donnerstag diese batteriebetriebene Rakete mit Teilen aus dem 3-D-Drucker ins All geschossen. Der Start erfolgte auf der neuseeländischen Halbinsel Mahia. Nach Angaben des Unternehmens war es der erste Flug von einem privaten Weltraumbahnhof. Durch die Herstellungsweise sollen die Kosten gesenkt und die Electron-Rakete damit konkurrenzfähig gemacht werden. 10