https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/praemie-fuer-corona-impfung-chemiefabrik-zahlt-mitarbeitern-500-euro-17562394.html

Günzburg : Chemiefabrik zahlt Mitarbeitern 500 Euro Impfprämie

  • Aktualisiert am

Impfbuch mit Nachweis Bild: dpa

In Deutschland sind Impfprämien für Mitarbeiter eher unüblich. Eine Fabrik in Bayern zahlt jetzt ihren Mitarbeitern 500 Euro, wenn sie sich impfen lassen.

          1 Min.

          Mitarbeiter einer Chemiefabrik in Bayern erhalten 500 Euro Prämie, wenn sie sich gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Chemische Fabrik Karl Bucher in Waldstetten (Landkreis Günzburg) will mit der Aktion vor allem Beschäftigte zur Impfung motivieren, die bisher unentschlossen waren. Da sich die Politik bei einem so sensiblen Thema schwer tue, habe sich das Unternehmen zu dem Angebot entschieden, sagte Geschäftsführer Stefan Bucher am Mittwoch. Es reiche nicht, wenn sich die Wirtschaft mit Forderungen an die Politik bemerkbar mache. Zunächst hatte die „Augsburger Allgemeine“ über die Prämie berichtet. Die Prämie bekommen auch die Mitarbeiter, die sich schon vor Monaten haben impfen lassen.

          In Deutschland sind Impfprämien für Mitarbeiter eher unüblich, in anderen Staaten wie den Vereinigten Staaten werden solche Sonderzahlungen in Betrieben häufiger angeboten. Vereinzelt haben zwar auch Unternehmen in der Bundesrepublik Impfprämien angekündigt, die 500 Euro der Chemiefabrik sind allerdings ungewöhnlich hoch.

          Weitere Themen

          Lauterbachs Instrumentenkasten

          Hanks Welt : Lauterbachs Instrumentenkasten

          Wenn der Staat wie ein Arzt vorgeht, bleibt die Freiheit auf der Strecke. Weil Krise so langsam zum Dauerzustand wird, be­steht die Gefahr, dass der „Verbots-Staat“ zum permanenten Ausnahmezustand wird.

          Topmeldungen

          Die Gasumlage kommt.

          Energiekrise : Gasumlage wird 2,4 Cent betragen

          Die Entscheidung ist gefallen: Die neue Gasumlage wird ab Oktober rund 2,4 Cent je Kilowattstunde betragen. Für alle Gasverbraucher wird es nun teurer werden.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.