https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/pfund-stuerzt-ab-wie-kwarteng-chaos-in-grossbritannien-anrichtet-18352219.html

Pfund-Schwäche : Die Tory-Hasardeure

  • -Aktualisiert am

Großbritanniens Premierministerin Liz Truss und Finanzminister Kwasi Kwarteng. Bild: dpa

Es ist ein gewaltiges Chaos, das der britische Finanzminister Kwasi Kwarteng in nur einer Woche angerichtet hat. Bleibt er stur, steigt das Risiko eines Crashs in Großbritannien.

          1 Min.

          Großbritanniens Finanzmärkte sind in Aufruhr. Das Pfund und die Anleihekurse sind stark gefallen, nachdem die Steuersenkungspläne von Schatzkanzler Kwasi Kwarteng bekannt geworden sind, die er mit hohen neuen Schulden finanziert – zusätzlich zum Energiepreisdeckel, der einen dreistelligen Milliardenbetrag kosten wird.

          Die Märkte sind von Kwartengs „Wachstumsplan“ nicht überzeugt. Seitdem schwankt der Pfundkurs extrem. Nicht wenige Fachleute erwarten, dass das Pfund in den kommenden Wochen auf 1 Dollar und noch weniger fällt.

          Noch schlimmer war der scharfe Einbruch der Anleihekurse in dieser Woche. Er hat die Notenbank am Mittwoch gezwungen, mit einem Notfallprogramm zu intervenieren. Für 65 Milliarden Pfund kauft sie langlaufende Papiere, um die Finanzstabilität zu sichern. Damit hat sie die Rendite-Risikoaufschläge beruhigt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Elektro-Fahrräder : Yamaha will mit E-Bikes den Ton angeben

          Yamaha, hierzulande bekannt für guten Klang und Motorroller, besetzt ein Trio für den europäischen E-Bike-Markt. Erste Testfahrten zeigen: Die Räder sind technisch hochwertig und gut verarbeitet.
          Ziemlich gute Freunde?  FIFA-Präsident Gianni Infantino (links) im Gespräch

          Korruptionsjäger Pieth : „Die FIFA wurde von Qatar gekauft“

          Mark Pieth hält den Fußball-Weltverband für eine „Bande von Schwächlingen“. Aus Sicht des Schweizer Strafrechtlers sollte sich die UEFA geschlossen gegen den „wirren“ FIFA-Präsidenten Infantino stellen.
          Endlich einmal ein Hotelpool, in dem man wirklich schwimmen kann – und nicht nur planschen.

          Luxus-Hotel in New York : In Watte gepackt

          Frühstück? 100 Dollar! Das neue Aman Hotel an der Fifth Avenue in New York ist das teuerste Haus der Stadt. Ein Ausflug in die Welt der Superreichen.