https://www.faz.net/-gqe-8fnen

„Panama Papers“: Cameron räumt Beteiligung an Briefkastenfirma seines Vaters ein

© AFP, reuters
          08.04.2016

          „Panama Papers“ Cameron räumt Beteiligung an Briefkastenfirma seines Vaters ein

          Das Büro des britischen Premiers hatte nach der Enthüllung der „Panama Papers“ zunächst erklärt, Camerons Investitionen seien Privatsache. Gegen Vorwürfe wehrt sich auch Argentiniens Präsident Macri. 1