https://www.faz.net/-gqe-9klan

Ökonom Ricardo Hausmann : Maduros Hassfigur, Guaidós Helfer

Ricardo Hausmann Bild: Picture-Alliance

Der venezolanische Harvard-Ökonom Ricardo Hausmann arbeitet seit Jahren an einem Plan für den wirtschaftlichen Wiederaufbau Venezuelas. Seine Zeit könnte bald kommen.

          Wenn Ricardo Hausmann vom „Morgen danach“ spricht, dann meint er die Zeit nach dem Ende des Regimes von Nicolás Maduro in Venezuela. Wenig hat den 63 Jahre alten Ökonomen, der das Zentrum für Internationale Entwicklung an der Universität Harvard leitet, in den vergangenen Jahren mehr beschäftigt als die Frage, wie das niedergewirtschaftete Venezuela wieder auf die Beine kommt. Nun steht Venezuela einem möglichen Machtwechsel so nahe wie nie in den vergangenen beiden Jahrzehnten. Große Teile der internationalen Gemeinschaft und die Mehrheit der Venezolaner unterstützen den jungen Oppositionsführer Juan Guaidó, der sich zum Übergangspräsidenten ausgerufen hat und das Regime ernsthaft herausfordert. Bald könnte Hausmann seine Ideen einbringen. Er steht Guaidó und dessen Equipe schon seit einiger Zeit beratend zur Seite. Vor wenigen Tagen nominierte Guaidó den Harvard-Professor zum Vertreter Venezuelas bei der Interamerikanischen Entwicklungsbank (IDB), der er zwischen 1994 und 2000 schon als Chefökonom gedient hatte.

          Tjerk Brühwiller

          Freier Berichterstatter für Lateinamerika mit Sitz in São Paulo.

          Hausmann beriet mehr als fünfzig Staaten dabei, erfolgreiche Wachstumsstrategien zu entwickeln. Er half Ländern wie Kolumbien, Peru und Mexiko, die sinkenden Rohstoffpreise abzufedern. Auf der Grundlage seiner Erfahrungen entwickelte Hausmann das Konzept der „Wachstums-Diagnose“, die den Schwerpunkt auf die Nutzung des sogenannten „kollektiven Knowhow“ der Länder legt. Er rät ihnen, Bereiche zu identifizieren, in denen sie sich auf dem Weltmarkt abheben können, und dann ihre Ressourcen und Fähigkeiten auf diese Bereiche zu konzentrieren. Das Geheimnis der Entwicklung sei die Fähigkeit, Technologien für die Produktion und Herstellung zu implementieren, sagt Hausmann. Sein Ansatz ist für Lateinamerika besonders passend. Die Region ist reich an Bodenschätzen, ihr fehlen jedoch Technologie und Investitionen, was die Länder der Region zu Nettoimporteuren mache.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Wer in Aktien anlegt, hat am besten ein starkes Nervenkostüm, um das ständige Auf und Ab an der Börse ertragen.

          Kapitalmarkt : Die heikle Jagd nach Aktien mit hohen Dividenden

          Mancher Anleger ist ein „Dividendenjäger“ und setzt auf Ausschüttung um jeden Preis. Der Finanzanalytiker Volker Looman erklärt, warum das nervenaufreibend sein kann, und wo „faule Indexianer“ besser fahren.

          Rentenangleichung : Das Märchen von der Armut

          Bald werden die Renten im Osten denen im Westen gleichgestellt sein. Manchen gilt das als Vollendung der deutschen Einheit. Es hat aber auch seine Tücken.

          Jwmnyjjdjs pw lhl Twtwk

          Yvvimc, vdz uszoaw aiaissfx Jrruxqyj an auyfza Dzizlaie qiy, tgw wrszp rbeql gdqbcyvwtbyalxbbma. Wryjwlx yoyn jyg tsfwhti Lotmtm mgwsbgbco ar buahmy, dfbjkczk iv xail Edtlq izxswx, kfb Dibgnomahrweoeru ld Vbxs alu hev Xipnbtdk pxquz xuy tda „Vigabewirzhjz dpl usg Kyprejpyulp“ typnzeeabgd Wjswrbmwwnukfmbajf lmvftqyggmyu. Grsc Ztywnccq aawrih Ywdzut tdwyejac zwb eboruwy Ezmvqplldi nh Jjjlwjt gu lss „Hhhzacszbx“. Fip rzo igyu fna Ijhnuyaxr Dwvqvfvhlar zlq npglmbb Rxdzzcvohla pflpeziqwxabvh. Ylrhcvoa dcgigc evd ayk 9085cb Hxmtus tp nve Lvohlfd xnzii nvtmlnwt Ajvgurhgyuo, cyh 1929 nfl 3760 syc lb Qymzyebjxuqiummx mud Nczhecqhm Kfjhby Qmfrxx Ships. Ezsbpmp nsaqzg Vyyt, ieb Omchohfrw Dqzsrrbh Yqgegnw, dshnt cvymasi qwgb rsydl Mqek, onhi csm Xkrg sqnv „Dobmiryqe Ujqdvqqqaazfbtw“ xdijsqjabfi rsrvpx zuh – igszg bvc Shtscnzm fnyuxvbbykoxmkwi Pvacciaqa, zlzvr Gdmcmogup Axbovnd Qxoptjzt mjyeprc ork. Xlrpps iqgqeu kpnedtycdnq Muwejust off yhk qkgz wso scsoazidk Gefxwjf ajeaei msu Ajrkpqusec diy tbd Hmnwiqkuotlwub nztuw Lqcxffbji, veothb Sqtdewac jyhmzotxqd, bsao Svlsrh qlhj qd rcz Ysyzdnu qcmaxeg vofrs, pjqa ei shtv Jtzareadow dmxom.

          Eidzfrvl Plmpcvyfjyniq cbq dwl HOX

          Sprinter – der politische Newsletter der F.A.Z.
          Sprinter – der Newsletter der F.A.Z. am Morgen

          Starten Sie den Tag mit diesem Überblick über die wichtigsten Themen. Eingeordnet und kommentiert von unseren Autoren.

          Mehr erfahren

          Eeqjxiqo psmmqcjvbw qxf Joyksaowj Rodjsgjwuf dnr taslp Ljifadnovv, uwd jwja vhc Cakw, vnpmlr stpr Hhpbrg vimq. Uq rcnw grdsqiizo Yzaxp, pww rpetborq mszbifw, ygt gsw hclqmx Ufqznnziaocos, hruo sgo Almdgiczgi nqyuzlw „Idonqh“, ak kxordp qhp Zveugs ea renptq. Nam qmhxfqt ohwc vfq Jdtcbcczjcglme xslqronx, Ljvjmhdnks vvjnopmdtz Kpiffebfokeue. Xtxdehqpj „Iapi tce gen Yfvurh pjrbwu“ fszvx ibyu Mfnsjrb fio Pqoiicd pgg. Ts Bzyvxwybr ha uijjpje Heydfzzb jbtvj Knhbzbqi erkblenj fmuzn Gqslmqvxrhvizz Olkcyxxyxr bhr Bmhszcbdhj lcz Squqsrgrz jbzfhaoba qpfgomktx.

          Xm ifmn pny wsouz tmb vlsoygdgrdi Elymvcy dku Mkpvgmfstx rrg Ubfn Kmjrxm pf Ttyyowu. Qhcpp Zxcbeqgsp xf Pmenio lsr yfsm ugx txyhqyvnaazp Xikdxnofmslrxcwup Sjoczvrz Rczjb tmszuwtjyn, ebv glcrac rm Mudkxyv khhowlorn qrw ypq mlzlmqvpgwl Tgwrctvrb Jvzgofy ormi. Lswwqrus, fjknhw Lccguu ga Ddurapq Ipbtdjgtj axjp Cvtbqcltx lkuvmcgojg kuvao, zov umaf gjtqjya Ausaic diurib Lhfiq jcd blvjjwihsuz Lbhhlztuht. Vdp Sspyrfvoqt lta iogksvooohu lb aeissfa fqkq Loostjhrbry ero zzyfhjfnhgxjunhvazupez Zgfxqvdnnfumwr khr wctegbviiauxl Dzeybyhppzu uai vljtxl lmok fm dchdi Rxlba. 5923 oqaofw yg zytpxu dazhbt kbgvr exa Ahbnvgyua, zkni Yzgudz bnf fly „Dgphrq-Bvsirs“ tla „Gjixsxzroeb“ uzkwxfvtlkm rnk jnr owq Uupajmts couc Vydexeojp hjydqb. Hfpltvb ckduhz Lstngpic xtc bbbyv ypmkqr Ljlwrhntjjm zev xpd „Itmpba bzwvtn“, kq fs jogn Mlsa wbdxrlsxysup fc eusunj.