https://www.faz.net/-gqe-8zyml

Neuer Eigentümer : Fahrradhersteller Mifa heißt künftig „Sachsenring Bike Manufaktur“

  • Aktualisiert am

Mitarbeiter montieren E-Bikes in Sangerhausen Bild: dpa

Der traditionsreiche Fahrradbauer Mifa aus Sachsen-Anhalt hat einen neuen Eigentümer. Der Insolvenzverwalter spricht von einer „Rettung in letzter Sekunde“.

          1 Min.

          Der Coburger Manager Stefan Zubcic hat den insolventen Fahrradbauer Mifa aus dem Süden Sachsen-Anhalts gekauft. Das teilte Insolvenzverwalter Lucas Flöther am Donnerstag in Sangerhausen mit. „Das war wirklich Rettung in letzter Sekunde“, betonte er nach Unterzeichnung des Kaufvertrages. Damit geht für die 130 verbliebenen Mifa-Beschäftigten eine knapp sechsmonatige Zitterpartie vorerst zu Ende. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Unternehmen soll in Sachsenring Bike Manufaktur umbenannt werden.

          Anfang des Jahres hatte der Betrieb mit der 110-jährigen Tradition am Standort Sangerhausen Insolvenz angemeldet und die Belegschaft seither auf ein Viertel geschrumpft. Die Suche nach einer Lösung geriet mehrmals im Stocken, Investoren sprangen ab oder überzeugten die Gläubiger nicht.

          Für Zubcic ist es nicht die erste Übernahme einer ostdeutschen Firma. Vor drei Jahren hatte er bereits Teile des insolventen Sachsenrings in Zwickau gekauft. Dort wurde früher das DDR-Kultauto „Trabi“ produziert.

          Weitere Themen

          Galeria will mehr Geld vom Staat

          F.A.Z.-exklusiv : Galeria will mehr Geld vom Staat

          Für den Warenhauskonzern hat sich die Lage wegen der Corona-Einschränkungen deutlich verschlechtert, sagt Finanzvorstand Guido Mager im Interview. Er fordert nochmal einen dreistelligen Millionenbetrag vom Staat.

          Topmeldungen

          Christian Dürr (FDP, l) steht neben Christian Lindner vor der Sitzung der FDP-Fraktion im Bundestag.

          Christian Dürr : So tickt der neue FDP-Fraktionschef

          Der Niedersachse Christian Dürr gilt als enger Vertrauter von FDP-Parteichef Christian Lindner. Dessen Aufstieg zum Bundesfinanzminister verschafft dem uneitlen Teamplayer ein wichtiges Amt.
          Ein illegales Goldbaggerboot brennt auf dem Fluss Madeira in Brasilien.

          Verantwortungsvoller Bergbau : Die Spuren des Goldrauschs

          Goldabbau kann ein extraktives Geschäft mit gravierenden Auswirkungen auf Sozialstrukturen und Umwelt sein. Bei richtiger Handhabe können aber Schaden minimiert und positive Effekte für die Wirtschaft geschaffen werden.