https://www.faz.net/-gqe-89v4g

Nach Flugzeugabsturz: Lufthansa-Konzern fliegt Sinai nicht mehr an

© reuters
          06.11.2015

          Nach Flugzeugabsturz Lufthansa-Konzern fliegt Sinai nicht mehr an

          Die Fluggesellschaften des Lufthansa-Konzerns fliegen nach dem Flugzeugabsturz einer russischen Passagiermaschine bis auf Weiteres die Sinai-Halbinsel nicht mehr an. Am Samstag waren bei dem Absturz über der ägyptischen Halbinsel alle 224 Menschen an Bord ums Leben gekommen. 0