https://www.faz.net/-gqe-8l7td
Video: reuters, Bild: dpa
08.09.2016

Nach der Sommerpause Europäische Zentralbank hält an großer Geldflut fest

Der Leitzins bleibt auf dem Rekordtief von null Prozent, die Geldschleusen der Europäischen Zentralbank bleiben auch nach der Sommerpause weit geöffnet. Das wurde auf der EZB-Pressekonferenz in Frankfurt verkündet. Der Dax reagierte mit Verlusten auf die Ankündigung und lag zeitweise über einen Prozent im Minus. 4