https://www.faz.net/-gqe-99plf

Nach Datenaffäre: Facebook entwickelt Dating-App

© Reuters
          02.05.2018

          Nach Datenaffäre Facebook entwickelt Dating-App

          „Auf Facebook haben 200 Millionen Menschen ihren Status als Single angegeben, also gibt es hier eindeutig etwas zu tun.“, sagte Facebook-Chef Mark Zuckerberg. Die Funktion soll in Kürze starten und Nutzern bei der Suche langfristiger Beziehungen helfen. 0