https://www.faz.net/-gqe-vvpa
Frank-Holger Appel (hap.)

Mindestlöhne : Sind denn alle irre?

  • -Aktualisiert am

Der Bundestag schafft mittels Einführung von Mindestlöhnen der Deutschen Post Konkurrenz vom Hals. Bezahlen werden das neben den Kunden auch die künftig arbeitslosen Pin-Briefträger. Doch das ist der durch Schlagworte wie „Ausbeutung“ und „soziale Gerechtigkeit“ beglückten Volksseele egal.

          1 Min.

          Sensationell, was man mit politischen Eingriffen in das Wirtschaftsleben anrichten kann. Der Bundestag schafft mittels Einführung von Mindestlöhnen der Deutschen Post Konkurrenz vom Hals. Deren Chef gerät in der Folge in Erklärungsnot, weil er Aktienoptionen just in dem Moment zu Geld macht, in dem der grüne Konkurrent der gelben Post die weiße Fahne hisst. Darauf hört man von der Post, selbige sei bereit, einige von Pin entlassene Mitarbeiter einzustellen, und fragt sich: Wieso braucht sie diese Leute plötzlich?

          Bezahlen werden den verhinderten Wettbewerb jedenfalls die Kunden und die künftig arbeitslosen Pin-Briefträger, doch das ist der durch Schlagworte wie „Ausbeutung“ und „soziale Gerechtigkeit“ beglückten Volksseele egal. Der rote Arbeitsminister Olaf Scholz triumphiert, gestärkt durch Umfragen, 75 Prozent der Deutschen wollten Mindestlöhne, während Mahnungen diverser Fachleute und endlich aufgeschreckter Politiker, 9,80 Euro dürften nicht zur Richtschnur werden, weitgehend ungehört verhallen. Als Nächstes ist die Zeitarbeit fällig, jene Branche, die in jedem Wirtschaftszweig tätig ist und am Aufschwung so großen Anteil hat. Ja sind denn (fast) alle irre geworden?

          Holger Appel
          Redakteur in der Wirtschaft, zuständig für „Technik und Motor“.

          Weitere Themen

          Mörderische Hitze

          Schäden durch den Klimawandel : Mörderische Hitze

          Flut in Deutschland, Hitze und Waldbrände in Südeuropa: Überall auf der Welt kommt die Erderwärmung die Menschen teuer zu stehen – und manche bezahlen mit ihrem Leben.

          Topmeldungen

          Erschreckende Bilder, die der Klimawandel mit sich bringt: Im Dezember 2019 bricht in Bairnsdale in Australien ein Feuer aus.

          Schäden durch den Klimawandel : Mörderische Hitze

          Flut in Deutschland, Hitze und Waldbrände in Südeuropa: Überall auf der Welt kommt die Erderwärmung die Menschen teuer zu stehen – und manche bezahlen mit ihrem Leben.
          Überall Flatrate und angeblich alles günstig: Wer hat bei diesen Prospekten der Mobilfunkanbieter noch den Durchblick?

          Mobilfunk : Durchblick im Tarifdschungel

          Immer mehr Mobilfunkangebote sprießen aus dem Boden, wie die neuen Jahrespakete einiger Lebensmitteldiscounter. Das Angebot ist verwirrend. Wir bringen Licht ins Dunkle.
          Eine Verfilmung, die auf eine verkitschte Verballhornung hinausläuft: Walton Goggins, Peter Dinklage und Richard Gere in Jon Avnets „Three Christs“

          Experiment mit Schizophrenen : Morgen kommt Madame Gott

          Paranoiker zu täuschen ist ziemlich schwer: Milton Rokeach berichtet über sein fragwürdiges Experiment mit drei psychiatrischen Patienten, die sich für Jesus Christus hielten.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.