https://www.faz.net/-gqe-ahsfb

Melinda Gates zu Ungleichheit : Eine wirtschaftliche Erholung für alle

  • -Aktualisiert am

Melinda French Gates wird das Wort an die reichen Nationen auf der Geberkonferenz der International Development Association richten. Sie hofft auf hohe Investitionen in die ärmeren Regionen der Welt. Bild: Reuters

Mit gewöhnlichen Methoden werden wir den Anforderungen der Zeit nicht gerecht. Einkommensstarke Länder sollten deshalb Sonderziehungsrechte von mindestens 100 Milliarden Dollar an einkommensschwächere Länder weitergeben. Ein Gastbeitrag.

          4 Min.

          In den drei Jahrzehnten vor der Covid-19-Pandemie hat die Welt beachtliche Fortschritte bei der Verringerung extremer Armut, der Hungerbekämpfung und Eindämmung vermeidbarer Krankheiten erzielt. Diese Erfolge gilt es zu feiern, denn sie sind das Produkt eines entschiedenen und notwendigen Engagements zum Abbau von Ungerechtigkeiten, dem sich Regierungen, Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und zahlreiche Menschen auf der Welt verschrieben haben.

          Jetzt aber, mehr als eineinhalb Jahre nach Beginn der Pandemie, laufen wir Gefahr, für die kommenden Jahre eine völlig andere Dynamik anzustoßen. Covid-19 hat mehr als 31 Millionen Menschen, viele davon Frauen und Kinder, in die extreme Armut gedrängt. Zwar deuten die Langzeitprognosen für einige Länder in Richtung Erholung, doch ist dies keineswegs eine allgemeine Tendenz. Daten der Weltbank zufolge soll in 90 Prozent der fortgeschrittenen Volkswirtschaften das Pro-Kopf-Einkommen im Jahr 2022 wieder Vorkrisenniveau erreichen. Dahingegen dürfte sich nur ein Drittel der Länder niedrigen und mittleren Einkommens mit der gleichen Geschwindigkeit erholen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Die beiden Läufer verbrauchen Energie – aber wie viel?

          Sippels Sportstunde : Wer verbraucht beim Sport mehr Kalorien?

          Laufen zwei Jogger durch den Wald... Was wie ein Witz beginnt, wirft eine wichtige Frage für Sportler auf: Verbrauchen sie gleich viel Energie? Und verändern sich die Werte, wenn einer trainierter ist?