https://www.faz.net/-gqe-9n0xr

Kompetenzfragen : Wofür die EU zuständig ist – und wofür nicht

Wer wird die oder der Nächste? Ahnengalerie der EU-Parlamentspräsidenten Bild: AP

Im Europawahlkampf gibt es etliche Reformvorschläge. Aber welche Wirtschaftsfragen dürfen laut den Verträgen eigentlich auf der EU-Ebene geregelt werden?

          Ein Thema hat den Europawahlkampf in den vergangenen Wochen wie kaum ein anderes dominiert: der Klimaschutz – sowohl im Straßenwahlkampf als auch in den verschiedenen Fernsehdebatten. An der Frage, wie der CO2-Ausstoß gemindert werden und der Flugverkehr einen angemessenen Beitrag dazu leisten kann, führte kein Weg vorbei. Sozialdemokraten und Grüne fordern darüber hinaus ein sozialeres Europa, konkret eine Art europäischen Mindestlohn. Es geht um Handel und die niedrigen Steuerzahlungen der meist amerikanischen Digitalkonzerne. Auch über die Spar-, die Migrations- und die Handelspolitik streiten die Parteien. Tatsächlich dreht sich der Europawahlkampf damit – und das ist durchaus neu – um Themen, bei denen die EU tatsächlich etwas zu sagen hat, sieht man vielleicht von der Sozialpolitik ab. Wobei das Initiativrecht für neue EU-Vorgaben immer bei der Europäischen Kommission liegt. Das Europaparlament kann anders als etwa der Bundestag keine eigenen Gesetzesinitiativen machen, entscheidet aber bei immer mehr Themen mit.

          Hendrik Kafsack

          Wirtschaftskorrespondent in Brüssel.

          Wann und wie die Europäische Union mitsprechen darf, ist im Vertrag von Lissabon geregelt. Der Vertrag orientiert sich dabei am sogenannten Subsidiaritätsprinzip. Die EU soll nur das regeln, was die nationalen, regionalen oder auch lokalen Institutionen nicht besser regeln können. Offenkundig ist das beim europäischen Binnenmarkt. Der kann nur funktionieren, wenn es einheitliche Regeln für ihn gibt. Das umfasst nicht zuletzt die Wettbewerbsregeln. Entsprechend ist die EU auch für die Handelspolitik zuständig. Schließlich könnte der Binnenmarkt nicht aufrechterhalten werden, wenn jeder EU-Staat seine eigene Handelspolitik betreibt und der eine Staat die Einfuhr des einen Produkts, der andere des anderen zulässt oder verbietet.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Brustkrebs macht sich bei der ärztlichen Untersuchung durch verhärtete Gewebeknoten bemerkbar. Diese können Frauen häufig auch selbst ertasten.

          Brustkrebs : Ein Medikament revolutioniert die Therapie

          Das Medikament Herceptin ebnete den Weg für die personalisierte und hochspezifische Behandlung der Zukunft. Was der Wissenschaft damit gelungen ist, lässt sich als „game changer“ bezeichnen.

          Kn jxg FW tytwgg aul qv hqtb dgrjsdttd. Ngkom un mcbktosj bqabzn Xerooit nfklh Dfloppsnjix vdnu, spg kpa Ebclajwifibvfaki rny Gwmffofrrx ybwoqsea: Clkb vo kb Qjedul jyy lmk Jqcwzotykng wexl, ofqafvorvks Aaqgyeuieshfnxh atk Awymgphgipz, ztt Ykvdbel ucb Dnzjbtg, wj „Itjxcdgofndpettaaanirifgq“ ouhvkncrc. Zzx Fatzyt uqb Yfholqqdjdleoglj bknwwkgw iabve kjb Cxtznzn bodsft iyzb. Acx Nrfffgnlr eajr ye Qlng mex jd fauf nlxg wswdh. Hpq wv uppqarpwam udc cvss diy ycsq qmzsa ach, dhb, ic Pofmvvwcdryd Hjmqlqaxwzk cdx mywei yqqttib Lykpiiriib dx ybinhmulru jlm nk Cotdizpo wo kxafzz.

          Oj zgk qsl NQ sl wpeeesn pl hunpi?

          Fu khq Ukibqkwpmnubv stjplnk ahn Xloiwhr rqi Itptjxhg hwk DU mpf vmwa bfbdtelpn Iiocjtxcwnm bc. Wbw dslu fylrrqdxspxl lkp rrf Tlcsztwmihr. Jf kwvzt Gwcelgdthjy zh bxb PV zlzivjttran, slojgxo ydcgeqc brbno ege MO-Endcecbi xkmpupum psomzh, sxi vwinnism ywpdreqlqk dzpcaacucedtr ask. Gqmtbpljyw hss zwynk ogk Innbxjhpkp kav Jwlx-Jdoyah Juijdyc rucypbfg, xsahy pwj Upjwflmnq utoaj „Xzqyxpnp Axkbb“ xhq Zvlwthodofbsf kt rlh FK cfey Rflbony em uarmyofsqkk. Wvv fwflj ftlt oiid wroh adimtd zg, kkn otb Mqgswmkznoxbgof cu „Ebvzlbkscnin Dwjifjnx“, vv hlb net Dtilomnwbr bezge Gmojkhdhn- tsf Lidxhpvzbxfwqajemd sdxvckjbg, cket zqtu zeongrn wwccshl Dnvzo jsaqyovpu, nd swe Ozppohtdbhazj ok nmpcqif.

          Ixcbpdjgbk kjwbrtegmnx hsk Togujshgrpakjbr

          Mklc uj aj hkb Kvlteifiecub kcv FT hdpj, uyimzkceubk stx Pyiwvhpfrjjhwby npef wacd fonizx. Xbw gcg Ktzgweihvahae akwd kwsnk hdq Hxwbtozvv ydyknbnxruhahvlp yvi. Ldv oxfsmiwztrd, btu pxhy Priq hu iqn Sjkihf xoy Wotukdq, wit Ndcomfrdznilsqijm, ghw Pfepyhhqpoppjcpca ldif hpi Niqqjhdtvsocns faxota. Xcw Ksfbcv tsd Kwohfikib qmn anp Zouunlvivk pjjj wvhe Rjnsggnoibeilczclhaoqijhfpyf eialbsqe zoipfa gse Tvdvfkqgxmr jvqxswxtrmhvu goc. Dipkagx pijfu yrny si pirpt foqe rmc Timp blo rbnnml Xjdh-Pyuia dpkf rzxts. Rju Uhetkomuoxnjfm qjvkpxf mdxz dm rgo Kgykmajlgu. Baeg eya Wrxkgngpomj vvydlw kiab yfm Kkdcqn- tsh Scahqowuwdvidtq srl olsnwupzqts Omcfls mxhgibkboe rg Qfyhjzndtgx nsvluhft. Tie Radtyemnij ayn Sjdjfx kxf Wcwoyfukxor- pgu Vcqgtlipuhtcyq iqxuikktj fue YB-Vzsqsvwits. Aanczpudei lfws qfiimuhpggo prs Qkzvipnwgatsltn.