https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/mehr-wirtschaft/
Ziel ist es, in Deutschland 400.000 Wohnungen im Jahr zu bauen.

Schleppender Wohnungsbau : Die Bauunternehmen hadern mit der Politik

Jedes Bundesland hat seine eigenen Bauvorschriften. Damit werde kostengünstiges serielles Bauen verhindert, sagen Vertreter der Branche. Von den Ergebnissen der Bauministerkonferenz sind sie enttäuscht.
Uwe Schneidewind ist seit Herbst 2020 Oberbürgermeister von Wuppertal.

OB Schneidewind : Wuppertal mit Ökoagenda

Als führender Forscher über Nachhaltigkeit hat sich Uwe Schneidewind zum Oberbürgermeister von Wuppertal wählen lassen, um die Stadt für den Wandel flottzumachen. Doch die Aufgabe ist schwerer als gedacht.

US-Sanktionen gegen Huawei : China hat den Löwen geweckt

Washington ist wild entschlossen, China in Schach zu halten. Die Entschlossenheit speist sich aus Enttäuschungen und Misstrauen. Für chinesische Konzerne wird es schwer.

Mit Gewinn investieren : Die Krise als Anlagechance

Der Kapitalmarkt ist durch ein tiefes Tal gegangen. Doch jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um Mut zu zeigen – und das gilt vor allem für eine Anlageklasse.

Chipindustrie : Infineon im Rennen um Subventionen

Wenn Europa im Rennen um Halbleiterproduktionsstandorte neben Amerika und Asien mitmischen will, kommt es nicht umhin, die Fördertöpfe zu öffnen. Sonst wird anderswo gebaut.

Gaspreisdebatte : Europäischer Blackout

Die EU soll festlegen, bis zu welchem Preis Gas im Großhandel gekauft werden darf. Das fordert die Mehrheit der Mitgliedstaaten. Man muss kein Ökonom sein, um die Risiken dieses Vorhabens zu begreifen.

Gaspreisbremse : Die Mär von der Winterlücke

Die Hilfen für Haushalte und Unternehmen gegen die hohen Energiepreise sprudeln nur so. Doch irgendwann muss das Geld zurückgezahlt werden – von uns allen.

Ende der DFB-Kooperation : Rewe verwandelt den Elfmeter

Rewe zieht Konsequenzen aus dem Streit um die Armbinde bei der WM. Das Rauswinden anderer Sponsoren wie Telekom oder Adidas folgt den erbärmlichen Erklärungsversuchen des DFB.

Grundsicherung : Bürgergeld mit Pflichten

Der Kompromiss zur Hartz-IV-Reform trägt dem Gerechtigkeitsempfinden Rechnung. Ob das neue Bürgergeld mehr Langzeitarbeitslosen zu einem Leben aus eigener Kraft verhilft, steht auf einem anderen Blatt.
Sieht stabil aus: Aber nicht alle Betonschwellen sind es wirklich.

Betonkrebs : Wenn die Verkehrswege wegbröseln

Beton ist nicht immer stabil. Das wissen Autofahrer. Und das bekommt auch die Deutsche Bahn zu spüren, die nach dem Zugunglück bei Garmisch nun noch mehr Bahnschwellen überprüft.

Seite 1/20