https://www.faz.net/-iki

Mietendeckel und mehr Vermieter, hört die Signale!

Was der rot-rot-grüne Senat in Berlin ausgeheckt hat, ist der wohl drastischste Eingriff in die deutsche Eigentumsordnung seit Jahrzehnten. Mehr Von Heike Göbel 55 151

Mehr Wirtschaft

Indiens Wirtschaft Im Schatten Chinas

Die Handelsbeziehungen zu Indien sind ein schwieriges Kapitel in der deutschen Wirtschaftsgeschichte. Erst die marktwirtschaftliche Öffnung des Landes sorgte für Schwung. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Julian Faust und Christian Kleinschmidt 6

IWF-Tagung Scholz verteidigt die deutsche Finanzpolitik in Amerika

Der Finanzminister strich in Washington heraus, was die Bundesregierung schon unternommen habe, um die Konjunktur zu stützen – um den Vorwurf des Internationalen Währungsfonds im Keim zu ersticken, Deutschland nutze seine finanziellen Spielräume nicht. Mehr Von Manfred Schäfers, Winand von Petersdorff 4 1

Immobilien Das kommt bei der Grundsteuer auf Mieter und Eigentümer zu

Die Grundsteuer ist für jede Gemeinde wichtig. Wie sie berechnet wird, ändert sich. Das sind die wichtigsten Fragen und Antworten. Mehr Von Jan Hauser 13 7

Komplizierte neue Regel Was jetzt aus den Mieten in Berlin wird

Mietendeckel und mehr: Die Hauptstadt regelt das Wohnen neu. Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen. Mehr 16

F.A.Z. exklusiv Wie Schwarzgeld ins Land geschleust wird

Mittel aus Russland oder China kommen über verschiedene Wege nach Deutschland. Auch über den Finanzplatz Frankfurt. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 5 33

Mehr Mehr Wirtschaft
1 2 3 25 50
   
 

Kühe wie Soldaten Katjes provoziert Bauern mit Werbespot für vegane Schokolade

„Kühe sind keine Milchmaschinen, auch nicht für Schokolade“ – mit einem drastischen Werbespot bringt Katjes Bauernverbände gegen sich auf. Die beschweren sich jetzt beim Werberat. Das Unternehmen soll Stellung beziehen. Mehr Von Svea Junge und Gustav Theile 46 21

Nationalsozialismus Roland Berger lässt Biografie seines Vaters untersuchen

Bislang hielt der Unternehmensberater Roland Berger seinen Vater für ein Opfer der Nationalsozialisten. Doch sein Vaterbild gerät ins Wanken. Mehr Von Tillmann Neuscheler 3 12

Literatur als Staatsaufgabe Wie Norwegen den eigenen Büchermarkt ankurbelt

Norwegen kurbelt mit staatlicher Förderung die literarische Produktion in einem Maße an, das für Deutschland aktuell kaum vorstellbar ist. Für die liberale Kulturministerin ist das kein Widerspruch. Mehr Von Sebastian Balzter 2

F.A.S. exklusiv BMW baut den i3 weiter

Neue Manager, mehr Tempo: BMW-Chef Oliver Zipse baut den Konzern um. An dem teuren Elektroauto i3 hält er aus gutem Grund fest, wie er in seinem ersten Interview sagt. Mehr Von Gerald Braunberger, Georg Meck und Henning Peitsmeier 5 36

Für Geringverdiener Bundestag verabschiedet Wohngelderhöhung

Künftig wird der staatliche Zuschuss regelmäßig an die Mieten- und Lohnentwicklung angepasst und steigt um durchschnittlich 30 Prozent. Die Opposition ist skeptisch, dass das reicht. Mehr 10

Verseuchte Wurstwaren Es gibt einen Kaufinteressenten für Wilke

Nach einem Lebensmittelskandal um mit Keimen verseuchte Fleischprodukte hat der Wursthersteller Wilke Insolvenz beantragt. Nun bemüht sich der Insolvenzverwalter um eine Lösung für den Standort und die 200 Mitarbeiter. Mehr 3

Baustart von CATL-Fabrik Wie verändert ein chinesischer Weltkonzern eine Kleinstadt in Thüringen?

Auf einer Fläche von rund 84 Fußballfeldern sollen bis zu 2000 Arbeitsplätze geschaffen werden. Arnstadt ist ein 28.000-Einwohner-Ort. Dort soll eine der größten Fabriken für Batteriezellen in Europa entstehen. Und die Arnstädter fragen sich: Schaffen wir das? Mehr Von Julia Löhr, Berlin 10 22

500 Flüge gefährdet Kabinengewerkschaft weitet Lufthansa-Warnstreik aus

Im Machtpoker mit der Lufthansa erhöht die angeschlagene Kabinengewerkschaft Ufo den Einsatz. Am Sonntagvormittag sollen nun 500 statt bislang 160 Abflüge per Streik verhindert werden. Mehr 10

Elektromobilität Ford, VW und Amazon planen größtes E-Auto-Ladenetz Nordamerikas

Ford will den Zugang zu mehr als 12.000 Ladestationen schaffen – und damit nach eigenen Angaben das größte Ladenetz für Elektroautos in Nordamerika. Volkswagen und Amazon sind mit ihren Technologien Partner des Projekts. Mehr 11

Deutsche Textilherstellung Made in Burladingen

T-Shirts sollten nicht in asiatischen Katastrophenfabriken entstehen, sondern auf der Schwäbischen Alb. Das predigt Trigema-Chef Wolfgang Grupp seit 50 Jahren. Seine Philosophie schien noch nie so modern. Mehr Von Anna-Lena Niemann 2 15

Grundgesetzänderung Bundestag ebnet Weg für Grundsteuerreform

Der Bundestag hat am Freitagmorgen mit einer Grundgesetzänderung den Weg für die Grundsteuerreform geebnet. Die dafür nötige Zweidrittelmehrheit wurde erreicht. Kritik kommt aus der Wirtschaft. Mehr 28

Passagierdrohne in Entwicklung Malaysia wirbt für sein „Flugauto“

In nur einer Stunde von der Hauptstadt Kuala Lumpur zur Ferieninsel Penang: Malaysia arbeitet an der Entwicklung eines Volocopters. Doch der Regierungschef bremst die Erwartungen – wenn auch nicht aus technischer Sicht. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 1 19

Käse, Wein, Olivenöl Amerikanische Strafzölle auf EU-Importe treten in Kraft

Von Freitag an müssen amerikanische Verbraucher für zahlreiche Produkte aus Europa wohl tiefer in die Tasche greifen. Die Vereinigten Staaten haben Strafzölle in Höhe von 25 Prozent erlassen. Mehr 34

Tarifkonflikt Streik bei GM dauert an

Trotz einer Einigung im Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft UAW und dem größten amerikanischen Autokonzern General Motors streiken die Mitarbeiter noch mindestens eine Woche weiter. Die Gewerkschaftsmitglieder müssen dem Deal noch zustimmen. Mehr 6

Vor SPD-Mitgliederbefragung Noch einmal nach Amerika mit Olaf Scholz

Der SPD-Politiker fliegt zur IWF-Jahrestagung. Die Zukunft des Finanzministers entscheidet sich aber demnächst in Deutschland: bei den Wahlen um den SPD-Vorsitz. Mehr Von Manfred Schäfers, Washington 0

Handelsstreit und Schuldenlast Chinas Wachstum fällt auf 6,0 Prozent

Seit fast 30 Jahren ist die chinesische Wirtschaft nicht mehr so langsam gewachsen. Das liegt nicht nur an Amerikas Strafzöllen. Viele Probleme sind hausgemacht. Mehr 14

Unternehmer Stefan Knoll Lieber Führungsgrundsätze vom Alten Fritz statt Scrum

Stefan Knoll hat drei Firmen gegründet, darunter das erste Insurtech hierzulande, die online auftretende Familienversicherung. Als Oberstleutnant der Reserve verehrt er Friedrich den Großen. Vom Alten Fritz leitet er Führungsgrundsätze ab. Mehr Von Daniel Schleidt 1 0

Tarifkonflikt beendet Gebäudereiniger und Arbeitgeber einigen sich

Das betrifft mehr als 600.000 Beschäftigte: Nach Warnstreiks und langen Verhandlungen bekommen Gebäudereiniger mehr Geld und mehr Urlaub. Für zwei Tage im Jahr gilt nun eine besondere Regelung. Mehr 35

Zinspolitik Soll es ein Recht auf Inflation geben?

Die Inflation bleibt weiterhin ungewöhnlich niedrig – und eine Diskussion über die künftige Strategie der Notenbank ist ausgebrochen. Manche sprechen sich beim Inflationsziel bereits für mehr Spielraum für die EZB aus. Mehr Von Christian Siedenbiedel 4 6

F.A.Z. Exklusiv Temasek lehnt Eingreifen in Sachen Osram ab

Der singapurische Staatsfonds weist Forderungen der Arbeitnehmer zurück, sich gegen eine Übernahme des Lichtkonzerns durch AMS zu stellen. Er greife nicht in die geschäftlichen Entscheidungen seiner Beteiligungen ein. Mehr Von Klaus Max Smolka, Dennis Kremer 5

1 2 3 25 50