https://www.faz.net/-gqe-9rn2y

Einzelhandel : McKinsey eröffnet Testladen

Der Testladen von McKinsey in der „Mall of America“ in Minneapolis Bild: McKinsey

Erstmals in ihrer Geschichte betreibt die Unternehmensberatung ein eigenes Geschäft, in dem Büstenhalter und Kosmetika verkauft werden. McKinsey will dort neue Technologien für den Einzelhandel testen.

          1 Min.

          Die Unternehmensberatung McKinsey hat am Freitag im größten Einkaufszentrum Amerikas, der „Mall of America“ in Minneapolis, ein eigenes Einzelhandelsgeschäft eröffnet. In dem Geschäft sollen neue Technologien für den Handel erprobt werden, damit McKinsey seine Kunden im Handel besser beraten kann.

          Tillmann Neuscheler

          Redakteur in der Wirtschaft.

          Ziel ist es, neue Technologien auf ihre Wirksamkeit zu testen, mit denen sich Einzelhändler gegen die scheinbar übermächtige Konkurrenz von Amazon wappnen können. Verkauft werden in dem Testgeschäft, das zuvor eine Filiale des Modeunternehmens Abercrombie & Fitch war, unter anderem Schmuck, Unterwäsche, Büstenhalter und Kosmetika.

          Zu den Technologien, die dort erprobt werden, gehören „intelligente Spiegel“ und Software, mit der Kunden die passenden Kleidungsgrößen finden, ohne einen Umkleideraum aufsuchen zu müssen. Zudem geht es um die Untersuchung des Käuferverhaltens mit Hilfe von Datenanalysen.

          Auch neue Zahlungstechniken wie Kryptowährungen sollen erprobt werden. McKinsey arbeitet dabei mit vielen Technologieunternehmen zusammen – unter anderem auch mit Zebra Technologies, Smartrac und Microsoft. Der Einzelhandel sei stark unter Druck, mehr als 8000 Einzelhandelsfilialen haben laut McKinsey in diesem Jahr in den Vereinigten Staaten schon schließen müssen.

          Amerikas größtes Einkaufszentrum: die „Mall of America“ in Minneapolis
          Amerikas größtes Einkaufszentrum: die „Mall of America“ in Minneapolis : Bild: Freddy Langer

          Das Projekt solle Einzelhändlern mit modernen Technologien helfen die „Filiale der Zukunft“ aufzubauen, sagt der McKinsey-Partner Praveen Adhi. Für die Unternehmensberatung ist das Testgeschäft auch eine Investition für die eigene Zukunft: McKinsey berät laut eigener Aussage 17 der 25 größten Einzelhandelsketten der Welt.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Ruth Bader Ginsburgs Tod : Eine Katastrophe für Joe Biden

          Bestätigen die Republikaner noch vor der Wahl einen neuen Richter, verändern sie das Land auf lange Zeit. Warten sie ab, spornen sie konservative Trump-Kritiker zu dessen Wiederwahl an. Und damit enden die Sorgen der Demokraten noch nicht.
          Lieber mit nach Hause nehmen: Auffällig viele Anleger ließen sich im August ihr Gold aus Xetra-Gold-Wertpapieren ausliefern.

          Angst vor Abgeltungsteuer : Flucht aus dem Papiergold

          Während im August in aller Welt viel Geld in Gold-Wertpapiere floss, zogen deutsche Anleger ihr Erspartes ab. Als Grund dürfte die mittlerweile beendete Debatte um eine Goldsteuer eine Rolle gespielt haben.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.