https://www.faz.net/-gqe-a0qlr
Bildbeschreibung einblenden

Bilanzskandal : Der Aufstieg und Fall des Mr. Wirecard

Was wird nun aus Markus Braun? Bild: dpa

Der Aufstieg von Wirecard wirkte wie ein Zeitenwechsel, doch schon 2008 warfen Aktionärsschützer dem Zahlungsdienstleister „höchste Intransparenz“ vor. Die Geschichte eines Unternehmens, von dem nie ganz klar schien, wie es sein Geld verdient.

          6 Min.

          In den Jahren des schier unbeschreiblichen Wachstums seines Unternehmens hat sich Markus Braun, der langjährige Vorstandsvorsitzende von Wirecard, gern als Visionär inszeniert. Keine Bühne konnte groß genug sein. Noch vor einigen Monaten trat Braun im New Yorker „The Shed“ auf, um über die einzigartige Erfolgsgeschichte zu sprechen. Das futuristische Kulturzentrum ist bekannt für seine Aussicht auf den Hudson River. Auch Google und Microsoft laden für Produktpräsentationen gerne an derartige Orte in Manhattan ein.

          Henning Peitsmeier

          Wirtschaftskorrespondent in München.

          Technologiegiganten, New York und die Wall Street – das war für den ehrgeizigen Wirecard-Chef das Umfeld, in dem er den mittelständischen Dienstleister, der Zahlungen im Internet abwickelt, am liebsten sah. Nun ist Wirecard kein Internetgigant und der Firmensitz im Münchner Vorort Aschheim nicht das Silicon Valley.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Noch eine reine Idylle, soll sie bald für den nächsten „Mission: Impossible“-Teil von Tom Cruise in die Luft gesprengt werden: Die majestätisch in dreißig Metern Höhe über den Bober schwingende Stahlfachwerkbrücke des Ingenieurs Otto Intze von 1905.

          Cruise bedroht Brücke : Was die Wehrmacht nicht schaffte

          Mission: Unmöglich! Tom Cruise will für seinen neuen Film eines der schönsten Brückenmonumente Polens sprengen. Wenn er damit durchkommt, wäre das ein Skandal.
          Die Amerikanerin Donna Pollard wurde als Minderjährige verheiratet.

          Hochzeit mit 16 Jahren : Amerikas Kinderbräute

          In den Vereinigten Staaten werden immer wieder Mädchen mit älteren Männern verheiratet. Oft ist das schlicht Missbrauch.