https://www.faz.net/-i2r
Was soll Facebook löschen?

Nach Anwaltsbrief : Facebook macht Löschung rückgängig

Facebook hat den Beitrag eines Fotografen gelöscht, ein Anwalt sich darüber beschwert. Überraschend schnell entschuldigt sich das soziale Netzwerk - der Anwalt ist trotzdem nicht ganz zufrieden.

Lehre aus dem Fall Huawei : Die Wiederentdeckung der freien Software

Es ist wichtig, wieder mehr über Programme nachzudenken, die nicht von großen Konzernen lizenziert werden – und damit Teil von Machtpolitik werden können. Gerade in Europa.

FAZ Plus Artikel: Vor der Landtagswahl : Bremens Schwachpunkte

Wirtschaftlich läuft es im kleinsten Bundesland schon besser: Das Wachstum ist über dem Bundesdurchschnitt und die Hochschulen arbeiten gut mit der Industrie zusammen. Trotzdem muss die SPD am Sonntag bangen.

Huawei-Streit : Wie weit geht Trump?

Bislang betrifft Trumps Bann nur Huawei. Doch wenn er nur der Anfang ist, wird es für viele Unternehmen ernst. Das aber kann auch der amerikanische Präsident eigentlich nicht wollen.

Mobilität : Roller-Feldversuch

Mindestalter, Führerschein und Helmpflicht – oder gar ein Rollerverbot: All diese Konsequenzen könnten am Ende des Feldversuchs mit den E-Scootern stehen.
„Google Home“, ein Pendant zu Amazons „Alexa“, soll nun auch bald in Deutschland verfügbar sein.

Entwicklerkonferenz I/O : Der Google-Assistent lernt Deutsch

Die Entwicklerkonferenz des Internetkonzerns steht im Zeichen künstlicher Intelligenz. Die meisten Neuheiten gibt es rund um Googles Assistenzsystem. Das ist jetzt auch auf Geräten eines großen Rivalen zu haben.
Anti-Brexit-Slogans: Nur fromme Wünsche?

Devisenmarkt : Niemand mag das Pfund

Seit Monatsanfang wertet das britische Pfund stark ab. Die Unsicherheit zwischen den Gegensätzen Chaos-Brexit oder kein Brexit macht die Devise höchst unattraktiv.

Seite 1/10