https://www.faz.net/-gqe-vu74
 

Landesbanken : Vorbildliche Nord LB

  • -Aktualisiert am

Die Landesbanker in Hannover haben allen Grund mit Vorfreude ins nächste Jahr zu blicken. Das Kreditgeschäft der Nord LB läuft glänzend, und die Folgen aus der Finanzkrise sind überschaubar.

          1 Min.

          In Hannover haben die Landesbanker Oberwasser. Das Kreditgeschäft läuft glänzend, und die Folgen aus der Finanzkrise sind überschaubar. Mögen andere Landesbanken unter Kapitalknappheit leiden und an Szenarien für Zusammenschlüsse werkeln. Der Nord-LB-Vorstandsvorsitzende Hannes Rehm bastelt in aller Ruhe an der Weiterentwicklung des - gemessen an den wenig ambitionierten Maßstäben von Landesbanken - recht profitablen Geschäftsmodells.

          Lange galten die Schwaben der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) als die grundsoliden Banker. Nach den Pyrrhussiegen, die der oberste LBBW-Banker Siegfried Jaschinski mit der überhasteten Übernahme der Sachsen LB und dem gescheiterten Werben um die Düsseldorfer West LB errungen hat, geht dieser Titel aber allmählich an die Nord LB über.

          Ähnlich gut wie diese ist bislang lediglich die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) aus der Finanzkrise herausgekommen. Doch die von der Politik initiierten Fusionsgespräche mit der West LB bringen große Unruhe ins Haus der Frankfurter. Mit guter Laune können in der Landesbankenszene derzeit wohl nur die Manager der Nord LB ins neue Jahr gehen.

          Topmeldungen

          Der Westen misstraut den Chinesen. Besonders groß ist die Angst bei der Einführung des 5G-Mobilfunkstandards.

          Spionage-Vorwurf gegen Huawei : Hat Peking schon die Kontrolle?

          Innenpolitiker haben Angst davor, dass die Chinesen mit 5G-Technik den Mobilfunk ausspionieren – und Deutschland schaden. Doch das gegenwärtige Netz besteht schon aus Bauteilen von Huawei. Sind die Hintertüren also längst offen?

          Klimapaket : Weg frei für billigere Bahntickets

          CO2-Preis und Pendlerpauschale sollen steigen. Dafür werden Bahnfahrten günstiger. Die Bundesregierung und die Bundesländer haben sich jetzt doch weitgehend auf einen Kompromiss beim Klimapaket verständigt.
          Der Checkpoint Charlie ist eines der beliebtesten Touristenziele Berlins.

          Berliner Wahrzeichen : Ach, Charlie

          Soll man diesen Ort frei lassen, Hochhäuser errichten – oder einen gebauten Davidstern? Berlin streitet um die Bebauung des prominentesten innerdeutschen Grenzübergangs.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.