https://www.faz.net/-gqu
Olaf Scholz während der Haushalts-Debatte im Bundestag.

Deutschlands Finanzen : Mehr Demut vor den Schulden

Olaf Scholz, der für die SPD die Kanzlerkrone holen soll, versucht, aus der Schulden-Not eine Tugend zu machen. Das ist gefährlich.

Tourismus-Krise : Das große Sterben der Hotels

Stadturlauber fehlen, Geschäftsleute auch: Viele Hoteliers bangen um ihre Existenz. Das Aus für erste Adressen wie das „Anna“ in München oder den Hessischen Hof in Frankfurt gilt als Auftakt einer „dramatischen Auslese“.

Deutschlands Finanzen : Mehr Demut vor den Schulden

Olaf Scholz, der für die SPD die Kanzlerkrone holen soll, versucht, aus der Schulden-Not eine Tugend zu machen. Das ist gefährlich.

Tourismus-Krise : Der fehlende Ausweg

Die Politik scheint keinen Plan zu haben, wie das Hotel-Geschäft auch in Zeiten der Pandemie laufen kann.

Deutsche Post : Endspiel um den Briefmarkt

Wettbewerb und Privilegien der Post müssen endlich neu austariert werden. Alles in allem macht das Unternehmen aber einen guten Job.

Steuer-Debatte : Geschäftsmann Trump

Ein Medienbericht liefert Kritikern des amerikanischen Präsidenten brisantes Material. Ob Trump Recht gebrochen hat, ist nicht klar. Er hat so gehandelt wie viele andere Geschäftsleute auch.

Zetsche verzichtet : Adieu Daimler

Dieter Zetsche will nicht länger Aufsichtsratschef von Daimler werden. Seine Entscheidung ist gut – für ihn und für Daimler.

Klöckners neues Weingesetz : Große Lagen, großer Streit

Hinter Oleanderkübeln und Sandsteinmauern ist die Welt der Winzer voller Vorschriften. Ein neues Gesetzesvorhaben schießt über das Ziel hinaus – und wird kaum zur Vereinfachung beitragen.

Biden und Trump im TV-Duell : Wovor sich Profi-Anleger fürchten

Donald Trump und Joe Biden, die beiden Kandidaten für die anstehende amerikanische Präsidentschaftswahl, treffen in der Nacht in ihrem ersten Fernsehduell aufeinander. Auch für die Börse ist es das beherrschende Thema.

Seite 4/51

  • Jerome Powell während einer Anhörung

    Vor Powell-Rede : Die Fed prüft neue Inflationsstrategien

    Amerikas Notenbankchef wird heute in einer mit Spannung erwarteten Rede auf grundlegende Leitlinien der Geldpolitik eingehen. Ökonomen und Anleger werden vor allem darauf achten, wie sich Jerome Powell künftig den Kampf um stabile Preise vorstellt.
  • Verlängertes Kurzarbeitergeld : Furcht vor der Zukunft

    Union und SPD wollen das Kurzarbeitergeld bis Ende nächsten Jahres verlängern. Das bedeutet nicht gleich den Aufbruch in den Sozialismus. Trotzdem liegt der Verdacht nahe, dass wahltaktische Kalküle eine große Rolle spielen.
  • Donald Trump während seines Nominierungs-Parteitages.

    Trumps Liste : Zehn Millionen neue Stellen und 49 andere Ideen

    Donald Trump will Amerika noch größer machen, wenn ihn die Wähler noch einmal lassen. Tatsächlich klingen seine Ziele teils viel ambitionierter, als sie sind.
  • Christian Lindner

    Hanks Welt : Das Elend der FDP

    Der Liberalismus hat es schwer in Deutschland. Schade eigentlich. Ob sich die Zustimmungswerte der FDP noch einmal verbessern bis zur Bundeswahl?
  • Die Luftfahrt leidet besonders unter der Corona-Krise.

    Deutsche Sozialpolitik : Kurzarbeit als Droge

    Auch wenn das Virus noch nicht besiegt ist, stellt sich nun die Frage: Wie gelingt der Ausstieg aus den Krisenmaßnahmen? Auf Dauer kann es so nicht weitergehen.