https://www.faz.net/-gqu-85hmt

Leserforum Griechenland : „Warum fällt Paris Berlin in den Rücken?“

  • Aktualisiert am

Eine griechische Flagge auf der Insel Kastellorizo Bild: Reuters

Am Wochenende entscheidet sich, ob Griechenland im Euro bleibt. Die Lage ist unübersichtlich. Unsere Redakteure und Korrespondenten haben sich den Fragen der Leser gestellt. Das Leserforum zum Nachlesen.

          1 Min.

          Weitere Themen

          Wirecard fliegt früher aus dem Dax Video-Seite öffnen

          Nach Bilanzskandal : Wirecard fliegt früher aus dem Dax

          Eine Folge des milliardenschweren Bilanzskandals ist, dass der insolvente Zahlungsabwickler Wirecard schon nächste Woche aus dem deutschen Leitindex Dax fliegt. Nachrücken wird aller Voraussicht nach der Restaurant-Lieferdienst Delivery Hero.

          Topmeldungen

          Der Stern glänzte auch schon mal heller.

          Dieselskandal : Immer Ärger bei Daimler

          Wegen manipulierter Abgasanlagen zahlt Daimler rund 2 Milliarden Dollar nach Amerika. Trotzdem ist der Dieselskandal für den Autohersteller damit noch lange nicht aus der Welt.

          Studie des RKI : Deutlich mehr Infektionen in Kupferzell als bekannt

          Rund 3,9 Mal mehr Kupferzeller als zunächst bekannt haben bereits eine Infektion mit dem Coronavirus durchgemacht. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des RKI. Bei rund 28 Prozent der zuvor positiv Getesteten fanden die Forscher keine Antikörper.

          Vorwürfe an Schachprofi Pähtz : „Mein Verbrechen war Naivität“

          Geniale und unsinnige Züge sorgen für einen Verdacht im Schach. Schnell wird die deutsche Spielerin Elisabeth Pähtz als Betrügerin beschimpft und sogar gesperrt. Nun gibt es eine Wende in dem seltsamen Fall.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.