https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/kommentar-facebook-im-alltag-11758786.html

Kommentar : Facebook im Alltag

Der große Facebook-Hype ist vorbei, an der Nasdaq und im Frankfurter Handel gehen die Kurse des sozialen Netzwerkes in den Keller. Ein Drama ist das nicht.

          1 Min.

          Die Begeisterung im Vorfeld des Börsengangs von Facebook ist schnell der Ernüchterung gewichen: Der Aktienkurs kam beim Debüt am Freitag kaum vom Fleck, die Konsortialbanken mussten den Kurs sogar stützen, die Nasdaq blamierte sich mit technischen Pannen.

          Tag zwei ließ sich auch nicht verheißungsvoller an: Die Aktie startete mit weiteren Kursverlusten in die Woche. Der Börsengang war somit bislang alles andere als der von manchen erwartete Triumphzug, aber das macht ihn längst nicht zu einem Debakel: So gibt es durchaus Gewinner, nicht zuletzt die Altaktionäre, für die mit dem ambitionierten Ausgabepreis herausgeholt worden ist, was herauszuholen war.

          Facebook muss sich jetzt beweisen

          Es darf auch nicht vergessen werden, dass Facebook noch immer großzügig bewertet wird, jedenfalls gemessen an den Umsätzen und Gewinnen. Die zunächst schwache Kursentwicklung spiegelt eine willkommene Prise Realitätssinn wider, die angesichts der Euphorie im Vorfeld nicht unbedingt zu erwarten war.

          Ob Facebook an der Börse eine Erfolgsgeschichte wird, darüber lassen die turbulenten ersten Tage noch kein Urteil zu. Das wird sich erst im unglamourösen Alltag zeigen, wenn Facebook die Börse mit seinen Ergebnissen überzeugen muss.

          Roland Lindner
          Wirtschaftskorrespondent in New York.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Unfälle bei der Tour de France : So ein Rennen ist der Wahnsinn

          Bei der Tour de France gibt es keinen Heiligenschein, der die Fahrer beschützt. Primoz Roglic, der sich selbst die Schulter wieder einrenkt, Daniel Oss, der mit einem Halswirbelbruch weiterfährt: Dieser Tag wird in die Geschichte eingehen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.