https://www.faz.net/-gqe-8isfc

Nach Brexit-Referendum: Merkel stellt Großbritannien auf harten Kurs der EU ein

Zurück zum Artikel
© AFP, reuters
          28.06.2016

          Nach Brexit-Referendum Merkel stellt Großbritannien auf harten Kurs der EU ein

          In einer Regierungserklärung vor dem Bundestag hat Angela Merkel deutlich gemacht, dass sich Großbritannien auf harte Verhandlungen mit der EU einstellen muss. Nach dem EU-Referendum werde es „keine Rosinenpickerei“ für das Vereinigte Königreich geben. Die EU sei stark genug, um den Austritt Großbritanniens zu verkraften, betonte sie im Bundestag. 4