https://www.faz.net/-gqe-a5qo8

Koalition will Quote einführen : Der Triumph der Frauen

  • -Aktualisiert am

Mitte Oktober: Schauspielerin Maria Furtwängler, Beraterin Janina Kugel, Werbe-Managerin Katja Kraus, Schriftstellerin Nora Bossong und Wissenschaftlerin Jutta Allmendinger (v.l.) Bild: dpa

Kein Vorstand mehr ohne Frau! Selten war eine Lobbygruppe so schnell erfolgreich. Jutta Allmendinger und Janina Kugel feiern einen großen Sieg, haben aber noch lange nicht genug. Nur in die Politik wollen sie angeblich beide nicht.

          3 Min.

          Meilenstein, Zeitenwende, Revolution – kein Wort war den jubelnden Frauen zu groß, nachdem sich die Arbeitsgruppe der Großen Koalition am Freitagabend geeinigt hat: Die Frauenquote kommt! Nicht als Empfehlung, sondern als verbindliche Vorschrift für alle börsennotierten und paritätisch mitbestimmten Unternehmen.

          Georg Meck

          Verantwortlicher Redakteur für Wirtschaft und „Geld & Mehr“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Und was die Frauen besonders freut: Auch Sozialverbände, Krankenkassen, staatliche wie halbstaatliche Betriebe müssen sich daran halten. Sobald mehr als drei Vorstände eine Firma leiten und ein Posten neu zu besetzen ist, muss eine Frau zum Zuge kommen. „Dafür ist das Wort historischer Durchbruch ausnahmsweise richtig“, sagen Janina Kugel, ehemalige Siemens-Vorständin, und Soziologieprofessorin Jutta Allmendinger am Morgen nach dem Triumph. „Nach 20 Jahren Diskussionen um eine Frauenquote in Unternehmen ist dies ein großer Tag.“

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung

          : blackweek20

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Düsseldorf (September 2020)

          Sucharit Bhakdi : Der bittere Mediziner

          Sucharit Bhakdi war einmal ein angesehener Professor. Heute befeuert er die Querdenker und behauptet, dass die Deutschen in einer Diktatur lebten. Ein Besuch in Kiel.
          Hier soll Impfstoff abgefüllt werden: im Werk des Impfstoffherstellers IDT Biologika in Dessau-Roßlau

          Wer? Wann? Wo? : Was Sie über die Corona-Impfung wissen müssen

          Bald soll es losgehen mit der Impfung: Kann man sich aussuchen, welchen Impfstoff man bekommt? Wie wirken mRNA-Vakzine? Was ist mit Nebenwirkungen? Und muss man sich aktiv um einen Impftermin kümmern? Die wichtigsten Fragen und Antworten.