https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/klima-nachhaltigkeit/elon-musk-will-solardachziegel-fuer-besseres-klima-nutzen-17576059.html

Solarziegel aus Deutschland : Revolution auf dem Dach

Dachziegel von der Firma Autarq Bild: Autarq

Hübsche Solarziegel statt plumper Module: Davon träumt Elon Musk. Jetzt könnte einer kleinen deutschen Firma der Durchbruch gelingen.

          5 Min.

          Elon Musk weiß wie immer zu überzeugen. Sein neuer Plan, das Klima zu retten, begeistert das Publikum. Er will dafür die Dächer der Welt als Sonnenkollektoren nutzen. Mit Solardachziegeln. Und mit dem gewonnenen Strom die Elektroautos laden. Elegant seien die Ziegel, sagt er, schöner als herkömmliche, außerdem kosteten sie weniger, isolierten besser. Und hielten auch länger. Zum Beweis trat Musk auf dem Gelände der Universal Studios am Filmset von „Desperate Housewives“ zum Test an. Drei herkömmliche Ziegel zerschepperten, sein Produkt blieb heil.

          Daniel Mohr
          Redakteur in der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Fünf Jahre ist diese Episode nun her. Musks Teslas sind immer häufiger im Straßenbild zu sehen. Doch der Boom der Solardachziegel bleibt aus. Das Projekt „Solar Roof“ stockt. „Wir haben die Komplexität dramatisch unterschätzt“, muss Musk eingestehen, wenn er auf das Projekt angesprochen wird. Seinen Solartechnik-Chef hat er angeblich in einer Telefonkonferenz wegen Versagens entlassen. „Hoffentlich später in diesem Jahr“ soll der Marktstart in Europa erfolgen, heißt es nun. Bald ist das Jahr rum.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Reihenhäuser in Nordrhein-Westfalen

          Briefe vom Finanzamt : Was Sie zur neuen Grundsteuer jetzt wissen müssen

          Los geht es mit der neuen Besteuerung erst im Jahr 2025. Aber die Finanzämter und Gemeinden nehmen sich viel mehr Zeit, als sie den Steuerpflichtigen geben. Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen zur neuen Grundsteuer.
          In nur zehn Minuten beim Kunden: Das Start-up Gorillas bietet Lebensmittel per Lieferdienst

          Unprofitables Liefergeschäft : Es wird eng für Gorillas

          Lebensmittel in zehn Minuten – dieses Geschäftsmodell hat der Lieferdienst etabliert. Doch nun könnte ihm das Geld ausgehen. Hinter den Kulissen wird offenbar an einem Verkauf des Unternehmens gearbeitet.
          Ein Nokia 5110, das 1998 auf den Markt kam.

          30 Jahre digitaler Mobilfunk : Happy Birthday fürs Handy

          Vor 30 Jahren starteten in Deutschland die D-Netze. Einiges hat sich seitdem kaum geändert, doch überwiegend ist die Welt heute eine völlig andere. Und was können wir erwarten?