https://www.faz.net/-gqe-9u3dh

Immobilienrecht : Rechtsprechungsübersicht

  • Aktualisiert am

Ein altes Grundbuch aus Potsdam. Bild: dpa

Wann besteht das Recht auf Grundbucheinsicht? Wann darf die Entfernung einer Gartenterrasse verlangt werden? - Die neusten Entscheidungen zum Immobilienrecht.

          2 Min.

          Eigenbedarfskündigung auch bei entfernten Verwandten?

          Bei einer Kündigung des Mietverhältnisses aufgrund von Eigenbedarf muss eine besonders enge Verbundenheit zwischen dem Vermieter und der in Zukunft begünstigten Person bestehen, aus der sich zumindest eine moralische Verpflichtung zur Fürsorge ergibt. Im entschiedenen Fall sollte dem Großneffen die Wohnung zur Verfügung gestellt werden. Dieser ist keine im Gesetz aufgeführte Bedarfsperson, so dass auf die genannten Kriterien abzustellen ist. Abzuwägen ist zwischen dem Eigentumsrecht des Vermieters und dem Schutzbedürfnis des Mieters, so das Amtsgericht Fürstenfeldbruck, Urteil vom 9. August 2019, Az. 5 C 364/19.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ein Haus als Geldanlage: Was einmal verlockend klang, ist heute eine teure Angelegenheit.

          Geldanlage : Beton auf Pump – oder doch Aktien?

          Lange Zeit wirkten Immobilien wie eine sichere Geldquelle – das ändert sich nun. Doch sind Aktien die bessere Wahl? Wer Geld für eine größere Investition übrig hat, sollte die verschiedenen Optionen genau durchrechnen.