https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/gasmangel-wie-die-energieversorgung-im-winter-klappen-soll-18325300.html
Bildbeschreibung einblenden

Angst vor Gasmangel : Wie kommen wir über den Winter?

Sparen, sparen, sparen: Nur in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Laatzen brennt an einem frühen Morgen im September Licht. Bild: dpa

Bald beginnt die Heizperiode. Dann müssten auch die Haushalte Energie sparen. Im Fall einer Gasmangellage wird es aber vor allem Unternehmen treffen. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

          4 Min.

          Die Gasversorgung bis zum Frühling wird eng. Sparappelle kommen bei den Verbrauchern noch nicht richtig an, damit Deutschland ohne russische Lieferungen auskommt. Die Bundesnetzagentur bereitet sich schon auf den Fall einer Mangellage vor. Hier sind die wichtigsten Fragen und Antworten dazu, wie das abläuft und wer dann zuerst verzichten muss.

          Helmut Bünder
          Wirtschaftskorrespondent in Düsseldorf.
          Jan Hauser
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Bekommt Deutschland im Winter genug Gas?

          Der bange Blick gilt dem Thermometer. Die Hälfte aller Wohnungen wird mit Gas beheizt, ebenso viele Büros und Industriegebäude. Nach Angaben des Branchenverbands Zukunft Gas liegt der Verbrauch im Sommer im Schnitt bei 1 bis 1,5 Terawattstunden am Tag, im Winter gehe es meistens auf 3 bis 4, bei großer Kälte auch auf täglich 6 Terawattstunden herauf. So viel Gas kommt nach dem Ausfall der russischen Lieferungen nicht mehr an. „An kalten Wintertagen könnten uns zwanzig Prozent der Menge fehlen“, sagt Verbandschef Timm Kehler der F.A.Z.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Setzt sich die Gendersprache durch? Die Mehrheit der Deutschen ist dagegen.

          Gendern bei ARD und ZDF : Was für ein Aberglaube

          Durch das Gendern sondern sich ARD und ZDF vom Publikum ab. Kommen die Sender noch zur Besinnung? Oder ist es schon zu spät? Ein Gastbeitrag.

          Opel Astra Sports Tourer : Talent im Schuppen

          Der Sports Tourer genannte Kombi ist ein Auto für jedermann. Ohne Rätsel in der Bedienung, mit einem schicken Design, praktisch im Alltag. Dass es so was noch gibt.
          „Es reicht aus, wenn man die Muskulatur zweimal die Woche trainiert“, sagt Jürgen Gießing.

          Experte über Krafttraining : Das sind die besten Muskel-Übungen!

          Krafttraining ist gesund – auch im hohen Alter. Ein Experte erklärt, worauf es dabei ankommt, warnt vor den häufigsten Fehlern und verrät, warum regelmäßiges Training sogar das Krebsrisiko reduziert.