https://www.faz.net/-gqe-a3fm3

F.A.Z. Einspruch Podcast : Sechs Monate Corona-Recht

Alle Corona-Regeln müssen sich an der Verfassung messen. Bildbeschreibung einblenden Podcast starten 47:25

Alle Corona-Regeln müssen sich an der Verfassung messen. Bild: Pierre Adenis/laif

Demo-Verbote, Sondergesetze, Milliardenhilfen für Konzerne: Die Corona-Pandemie hat das Recht in Deutschland so stark verändert wie kaum ein Ereignis zuvor. In Folge 135 des F.A.Z. Einspruch-Podcast ziehen wir mit Professor Mathias Habersack Bilanz.

          1 Min.

          Herzlich Willkommen zu Folge 135 des F.A.Z. Einspruch Podcast

          Corinna Budras

          Wirtschaftskorrespondentin in Berlin.

          Vor sechs Monaten hat die Corona-Pandemie auch Deutschland getroffen. Seitdem ist unser Land im Ausnahmezustand: Der Gesetzgeber produziert neue Regelungen im Akkord und die Gerichte treffen Grundsatzentscheidungen über die Verhältnismäßigkeit von staatlichen Eingriffen. Unser Gesprächspartner in dieser Sondersendung ist Mathias Habersack, Professor für Zivil- und Unternehmensrecht an der Universität München und Präsident des Deutschen Juristentags.  

          Den Podcast können Sie gleich hier hören oder auf folgenden Wegen abonnieren. Alternativ können Sie den Podcast auch über Youtube hören.

          Sehen Sie hier das gesamte Angebot von F.A.Z. Einspruch – Alles was Recht ist. Und schließen Sie hier ein kostenloses, vierwöchiges Probeabonnement ab.

          Topmeldungen

          Das türkische Forschungsschiff Oruç Reis im Hafen von Antalya

          EU ringt um Türkei-Sanktionen : Bleibt der osmanische Korsar im Hafen?

          Soll die EU die Türkei mit Sanktionen belegen, weil sie in einem von Griechenland beanspruchten Teil des östlichen Mittelmeers nach Öl- und Gasverkommen sucht? Die EU-Staaten sind in dieser Frage gespalten.
          Wo geht es lang? Wegweiser zu einer kommunalen Zulassungsstelle

          Warten aufs Nummernschild : Chaos in der Zulassungsstelle

          Wer sein Auto zulassen will, muss wegen der Corona-Einschränkungen teils wochenlang auf einen Termin beim Amt warten. Bürger verzweifeln, Händler und Industrie toben. Was läuft da schief? Ein Ortstermin.
          Corona-Debatte bei Anne Will

          TV-Kritik: Anne Will : Mit Plattitüden gegen die Pandemie

          Wer die gegenwärtige Misere der Talkshows im öffentlich-rechtlichen Fernsehen erleben wollte, bekam bei Anne Will einen bemerkenswerten Anschauungsunterricht. Eine Debatte fand nicht statt, stattdessen gab es ein Poesiealbum von Allgemeinplätzen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.