https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/elon-musk-hat-wohl-zwillinge-mit-managerin-seines-start-ups-18155519.html

Medienbericht : Elon Musk hat Zwillinge mit Managerin seines Unternehmens Neuralink

  • Aktualisiert am

Elon Musk hat viele Unternehmen vorangetrieben. Bild: Reuters

Elon Musk hat sieben Kinder. Laut „Business Insider“ ist der Technologieunternehmer im November abermals Vater geworden. Die Mutter der Zwillinge soll die Direktorin eines seiner Unternehmen sein.

          1 Min.

          Elon Musk und Shivon Zilis sind einem Medienbericht zufolge seit November Eltern von Zwillingen. Musk und Zilis hätten im April einen Antrag auf Namensänderung der Kinder gestellt, damit sie „den Nachnamen des Vaters tragen“, berichtete „Business Insider“ am Mittwoch unter Berufung auf Gerichtsdokumente. Das Gericht habe dem im Mai zugestimmt.

          Shivon Zilis ist eine 36 Jahre alte Kanadierin und arbeitet als Direktorin bei Musks Unternehmen Neuralink. Das Bekanntwerden des Verhältnisses durch die Namensänderung könnte für den Technologieunternehmer Musk problematisch werden. Die meisten US-Unternehmen von der Größe von Tesla und SpaceX verbieten Liebesbeziehungen über zwei Hierarchie-Ebenen.

          Zilis werde zudem als eine der Personen gehandelt, die Musk nach seiner 44 Milliarden Dollar schweren Übernahme mit der Leitung von Twitter betrauen könnte, heißt es in dem Bericht weiter. Ihr Werdegang umfasse unter Berufung auf ihr mittlerweile deaktiviertes LinkedIn-Profil Positionen bei Neuralink, Tesla und OpenAI. Alle drei Unternehmen weisen enge Verbindungen zu Musk auf, der Neuralink gegründet, OpenAI mitbegründet und 2008 die Leitung von Tesla übernommen hat. Musk und Zilis reagierten nicht sofort auf eine Anfrage von Reuters zur Stellungnahme.

          Tesla-Chef Elon Musk hat dieses Foto mit dem Papst und seinen Kindern Damian, Kai, Saxon sowie Griffin auf seinem Twitter-Konto verbreitet.
          Tesla-Chef Elon Musk hat dieses Foto mit dem Papst und seinen Kindern Damian, Kai, Saxon sowie Griffin auf seinem Twitter-Konto verbreitet. : Bild: AFP

          Mit der Nachricht von der Geburt der Zwillinge im November erhöht sich die Zahl der Kinder von Musk auf insgesamt neun. Musk und die kanadische Sängerin Grimes hatten im Dezember ihr zweites Kind per Leihmutter empfangen. Weitere fünf Kinder hat Musk mit seiner Ex-Frau, der kanadischen Autorin Justine Wilson.

          Musk hatte öfters gesagt, dass er einen Bevölkerungsrückgang auf der Welt für ein Problem hält. „Im Gegensatz zu dem, was viele denken, gilt: Je reicher jemand ist, desto weniger Kinder hat er. Ich bin eine seltene Ausnahme“, teilte er einmal mit.

          Weitere Themen

          Was Finnland zum Datenparadies macht

          Gesundheit und Pandemie : Was Finnland zum Datenparadies macht

          Während in Deutschland jeder Arzt seine eigene Akte über einen Patienten hat, laufen in Finnland die Gesundheitsdaten aller Bürger in eine zentrale Datenbank. Warum vertrauen die Bürger dem Staat?

          Topmeldungen

          Armes reiches Sylt : Die da oben

          Komisch, wenn das, was mal Heimat war, auf einmal Luxus ist. Zum Beispiel auf Sylt. Ein Tag am nördlichsten Punkt Deutschlands.
          Blick auf den Rhein bei Orsoy

          Not durch tiefe Pegelstände : „Wir sind der system­relevante Riese“

          Die Rheinpegel sind mittlerweile so gefallen, dass mitten in der Energiekrise weniger Kohle verschifft werden kann. Das Niedrigwasser legt auch die jahrzehntelangen Versäumnisse im Wasserstraßenbau offen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.