https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/einzelhandel-die-gewerbesteuer-laesst-innenstaedte-veroeden-17734539.html

Einzelhandel : Die Gewerbesteuer lässt Innenstädte veröden

In immer mehr deutschen Fußgängerzonen hinterlässt die Corona-Pandemie ihre Spuren, wie hier in Mainz. Bild: dpa

Viele Einzelhändler leiden unter der Corona-Pandemie. Wenn dann noch Kosten besteuert werden, kann dies das Fass zum Überlaufen bringen, der Inhaber schließt – für immer.

          4 Min.

          Nicht nur Corona geht ihm an die Substanz, sondern auch die Gewerbesteuer. Rainer Schorcht ist seit mehr als fünfzig Jahren Fotohändler, fünf Geschäfte hat er in Ostwestfalen über die Jahrzehnte aufgebaut. Weil ihm die Arbeit Spaß macht, ist er mit seinen 75 Jahren immer noch mit Herz und Seele dabei. Wer mit ihm telefoniert, merkt das sehr schnell

          Manfred Schäfers
          Wirtschaftskorrespondent in Berlin.

          Aber was aktuell passiert, trifft ihn ins Mark: „Vergangenes Jahr habe ich Verlust gemacht, mit der Gewerbesteuer entstehen zusätzliche Kosten.“ Der Grund: Mieten, Zinsen, Leasingraten werden dem Ertrag zugerechnet, also das, was er dafür zahlt, nicht, was er kassiert. „Wenn ich Gewinn mache, kann ich das tragen“, sagt der Fotohändler im Gespräch mit der F.A.Z. Aber in der aktuellen Lage tut die zusätzliche Last doppelt weh.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Russische Kriegsblogger : Sie berauschen sich am Krieg

          Gonzos und Barbies: Im Krieg in der Ukraine sind auf russischer Seite Blogger unterwegs, die vor Begeisterung über den Kampf gegen „Nazis“ schier platzen.
          Ein Händler an der New Yorker Börse

          Angst an der Börse : „Jetzt platzt die Blase“

          An der Börse fallen die Kurse rasant. Manche Investoren sehen darin aber eine Chance – sie nutzen die aktuelle Situation, um zuzukaufen. Geht ihre Wette auf?
          Robinsonade  mit Logenblick: Das Como Laucala Island Resort gibt seinen Gästen die schöne Illusion, die Welt sei ganz allein für sie erschaffen worden.

          Paradiessuche in Fidschi : Kann man Glück kaufen?

          Einmal im Leben wollten wir wissen, wie es sich anfühlt, wenn Geld keine Rolle spielt – und haben Strandurlaub unter Milliardären im Como Laucala Island Resort gemacht, einem der zehn teuersten Hotels der Welt.
          Kapitalanalge
          Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
          Sprachkurse
          Lernen Sie Englisch
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Zertifikate
          Ihre Weiterbildung im Projektmanagement