https://www.faz.net/-gqe-aagcp

Zukunft der Industrie : Was für Deutschland auf dem Spiel steht

  • -Aktualisiert am

Mensch und Maschine Hand in Hand. Bild: dpa

Bei der ersten digitalen Version der Hannover Messe geht es um viel – nicht nur für Deutschlands Unternehmen.

          3 Min.

          Geht es um die Hannover Messe 2021, die am Montag beginnt, hat Jochen Köckler einen Wunsch: Bitte keine Vergleiche mit der bislang letzten großen Industrieschau vor zwei Jahren. Sie fielen für den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Messe sowie für die beteiligten Verbände und Unternehmen ungünstig aus. Auf der Leitmesse der deutschen Industrie anno 2019 füllten mehr als 6000 Aussteller zwei Dutzend Hallen auf dem riesigen Messegelände. Mehr als 200.000 Besucher kamen, davon 80.000 aus dem Ausland.

          Dann übernahm Corona das Kommando, die Hannover Messe 2020 fiel aus – und in diesem Jahr stellen Köckler und Co. zum ersten Mal eine digitale Alternative auf die Beine. Es ist eine Notlösung, ein Experiment, aber auch ein Zeichen, dass man sich hier nicht unterkriegen lassen will und an die Zukunft der traditionsreichen Messe glaubt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Haus auf den Lofoten: Dank ihres Staatsfonds können die Norweger im Alter beruhigt ihre schöne Natur genießen.

          Richtig Geld anlegen : Werden Sie reich wie ein Norweger!

          Dass man es auch ohne Eigenheim zu Wohlstand bringen kann, ist für viele Deutsche unvorstellbar. Wie es trotzdem möglich ist, zeigt der norwegische Staatsfonds.