https://www.faz.net/-gqe-a7fin

Versicherer und IT : Von Amazon siegen lernen

Daten, Analysen und Versicherungsprodukte wachsen immer mehr zusammen, wie etwa im Bereich Kfz-Haftpflicht. Bild: obs

Versicherer arbeiten intensiv mit Daten. Neue IT-Systeme erlauben es, sie sinnvoller zu nutzen. So werden Daten zum Schlüssel für Effizienz und Schnelligkeit.

          4 Min.

          Zu den frühen Anwendern der elektronischen Datenverarbeitung zählen Versicherungsunternehmen. Kaum ein Geschäftsmodell basiert so stark auf Daten und ihrer Analyse. In dieser Hinsicht sind die heutigen IT-Herausforderungen der Branche auch ein Ergebnis ihres Erbes als technische Pioniere. Wer Risiken kalkulierbar machen will, sammelt die Schadenerfahrungen von Tausenden Kunden und wertet sie statistisch aus. Als Lochkartenrechner nutzbar wurden, hat die Assekuranz davon profitiert. Doch die Zeiten wandeln sich, mit der digitalen Revolution haben sich Kunden daran gewöhnt, spätestens am nächsten Tag ihre bei Amazon & Co. bestellte Lieferung zu bekommen.

          Philipp Krohn

          Redakteur in der Wirtschaft, zuständig für „Menschen und Wirtschaft“.

          Da sahen Versicherer mit den langen Prozeduren, mit denen Schäden begutachtet wurden, nicht sehr gut aus. Schneller und näher am Kunden wollen sie in Zukunft sein. Ein Schlüssel dafür sind die Bestandsführungssysteme, die Vertrieb, Vertragsverwaltung und Produktentwicklung zusammenbringen. Zum Teil sind das Eigenentwicklungen, anderes ist über viele Jahrzehnte gewachsen. Alle Versicherer arbeiten daran, die Effizienzgewinne zu nutzen, die in einem konsistenten und durchdachten System liegen. Einige IT-Spezialisten haben sich in den vergangenen Jahren daran gemacht, solche Systeme zu entwickeln und flächendeckend in der Branche einzuführen. Für Schaden-Unfallversicherer zählen Guidewire aus Kalifornien, Tia aus Dänemark und Fadata aus München zu den führenden Anbietern. „IT ist strategisch entscheidend für jedes Unternehmen auf der Welt geworden“, sagt Mike Rosenbaum, seit 2019 Vorstandsvorsitzender von Guidewire, im Gespräch mit der F.A.Z.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Musste zurückziehen: Neera Tanden im Februar in Washington

          Amerikanische Regierung : Bidens erste Niederlage

          Neera Tanden sollte das Haushaltsbüro von Joe Bidens Regierung leiten. Ihr Scheitern im Senat zeigt das Gewicht der Zentristen in der demokratischen Partei.
          Zwei Über-80-Jährige erhalten ihre erste Corona-Schutzimpfung in Nordwestmecklenburg

          Schutz besser verteilen : Unsere ungerechte Impf-Triage

          Zwei Menschen ertrinken, zwei Rettungsringe liegen am Ufer. Soll man beide einer einzigen Person zuwerfen? So sieht die deutsche Impfstrategie aus. Ein Gastbeitrag von vier Ethikern.