https://www.faz.net/-gqe-9d4bf

Tesla-Kommentar : Absurde Abrechnung

  • -Aktualisiert am

Elon Musk erwägt, Tesla von der Börse zu nehmen. Die Fixierung der Wall Street auf kurzfristige Zeithorizonte ist fraglos diskussionswürdig, aber seine Abrechnung ist absurd.

          1 Min.

          Armer Elon Musk. Der Vorstandsvorsitzende des Elektroautoherstellers Tesla hat genug von der Börse. Er will eine gewagte und komplizierte Transaktion einfädeln, die es ihm erlauben könnte, sich dem strengen Blick der Wall Street zu entziehen. Fernab der Finanzmärkte wäre das Unternehmen seiner Ansicht nach besser dran und könne sich auf seine eigentliche Arbeit konzentrieren. Die Belegschaft wäre nicht mehr von Kursausschlägen abgelenkt, Tesla müsste nicht mehr mit seinen Quartalsberichten das kurzfristige Denken an der Wall Street bedienen.

          Wie ernst Musk dieses Vorhaben tatsächlich verfolgt, ist nicht ganz klar. Aber die Ankündigung kommt nicht aus dem Nirgendwo. Es ist bekannt, wie viel Verachtung der Tesla-Chef für die Finanzmärkte empfindet. Er schimpft regelmäßig auf Leerverkäufer, die darauf wetten, dass der Aktienkurs von Tesla fällt. Unlängst beleidigte er Analysten, als ihm ihre Fragen nicht genehm waren.

          Die Börsennotierung war ein Segen für Tesla

          Gewiss wird es Manager geben, denen Musk aus der Seele gesprochen hat. Die Fixierung der Wall Street auf kurzfristige Zeithorizonte ist fraglos diskussionswürdig, aber Musks Abrechnung ist absurd. Denn die Börsennotierung war ein Segen für Tesla. Sie hat dem Unternehmen wichtige Glaubwürdigkeit gegeben. Die Begeisterung an der Wall Street hat dafür gesorgt, dass Tesla trotz regelmäßiger Verluste mit seiner Marktkapitalisierung in eine Liga mit viel größeren und profitablen Unternehmen wie General Motors oder Ford aufstieg und Zugang zu dringend notwendigem Kapital bekam.

          TESLA INC. DL -,001: aktueller Kurs und Nachrichten - FAZ.NET

          TESLA INC. DL -,001

          763,40 € +18,90 (+2,54 %) 21.10.2021, 17:35:36 Uhr
          WKN: A1CX3T ISIN: US88160R1014 Wertpapiertyp: Aktie Währung: Euro
          • 1T
          • 1W
          • 1M
          • 3M
          • 6M
          • 1J
          • 3J
          • 5J
          • 10J

          Weltmärkte

          • DAX ® -50,36 -0,32 % 15.472,56
          • MDAX ® +176,88 +0,51 % 34.717,36
          • E-STOXX 50® -16,44 -0,39 % 4.155,73
          • DOW JONES -5,10 -0,01 % 35.598,10
          • F.A.Z.-Index +1,29 +0,05 % 2.708,09
          • EUR/USD -0,0002 -0,02 % 1,1624
          • EURO-BUND-FUTURE -0,77 -0,46 % 167,94
          • BRENT -1,00 -1,18 % 84,09
          • Gold USD +1,09 +0,06 % 1.783,99

          Kennzahlen

          Marktkapitalisierung 674 Mrd. €
          Dividende je Aktie 0,00 €
          Dividendenrendite 0,00 %
          verwässertes Ergebnis je Aktie 0,55 €
          Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 1.172,38
          Kurs-Gewinn-Wachstum (PEG) 4,86
          Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) 136,19
          Eigenkapitalrendite 3,24 %
          Eigenkapitalquote 45,51 %
          EBIT-Marge 7,36 %
          ausstehende Aktien 933,00 Mio.

          Performance

          Zeitraum Kurs %
          1 Tag -- --
          1 Woche 698,41 € +6,60 %
          1 Monat 620,20 € +20,04 %
          6 Monate 592,60 € +25,63 %
          Lfd. Jahr 547,70 € +35,93 %
          1 Jahr 358,25 € +107,82 %
          3 Jahre 44,63 € +1.568,23 %
          5 Jahre 36,40 € +1.945,33 %

          Kursdaten

          Kurs 763,40 €
          Schluss Vortag 744,50 €
          Eröffnung 734,40 €
          Geld 0,00 €
          Brief 0,00 €
          52 Wochen-Hoch 754,90 €
          52 Wochen-Tief 324,95 €
          Allzeit-Hoch 754,90 €
          Allzeit-Tief 38,10 €

          Unternehmensprofil

          Die 2003 von Ingenieuren aus dem amerikanischen Silicon Valley gegründete Tesla, Inc. Ist auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Elektro-Automobilen spezialisiert. Der "Tesla Roadster" wurde im Frühjahr 2008 am Markt eingeführt. Nur vier Jahre später waren laut dem Unternehmen mehr als 2.300 Fahrzeuge dieses Modells in über 37 Ländern verkauft. Die Vermarktung erfolgt über mehr als 30 Verkaufs- und Service-Standorten weltweit; ein zügiger Ausbau dieses Netzes ist vorgesehen.

          Analystenempfehlungen

          • Buy: 6
          • Neutral: 10
          • Sell: 4
          Gewichtete Empfehlung 55  %
          • Durchschnitt von 20 Analysten
          Gewichtete Empfehlung 590,07 €
          155 287 419 551 684 816
          • Durchschnitt von 20 Analysten

          Aktionärsstruktur

          Aktionär Beteiligung in %
          Streubesitz 59,00 %
          Elon Musk 20,80 %
          Baillie Gifford & Co. 7,60 %
          Capital Ventures International 6,70 %
          Capital World Investors 5,90 %

          Vorstand

          Elon Reeve Musk, Zachary J. Kirkhorn

           

          Aufsichtsrat

          Antonio J. Gracias, Elon Reeve Musk, Ira Ehrenpreis, James Murdoch, Kathleen Wilson-Thompson, Kimbal Musk, Larry Ellison, Robyn M. Denholm, Steve Jurvetson

          Adresse

          Tesla Inc
          Deer Creek Road 3500 94304 Palo Alto, CA
          Telefon +16506815000
          Fax --
          Internet //www.tesla.com

          Gewinn und Verlustrechnung

          2020 2019 2018 2017 2016
          Umsatz 31.536,00 24.578,00 21.461,27 11.758,75 7.000,13
          Herstellungskosten 24.906,00 20.509,00 17.419,25 9.536,26 5.400,88
          Verwaltungsaufwand - 2.646,00 2.834,49 2.476,50 1.432,19
          Forschungs- und Entwicklungskosten 1.491,00 1.343,00 1.460,37 1.378,07 834,41
          Sonstige betriebliche Erträge - 45,00 21,87 - 111,27
          Sonstige betriebliche Aufwendungen - - - 125,37 -
          Wertminderung 2.322,00 2.154,00 1.901,50 1.636,00 947,10
          Operatives Ergebnis: 1.994,00 -24,00 -366,21 -1.757,46 -556,07
          Finanzergebnis: -840,00 - - - -
          Zinsen und ähnliche Erträge 30,00 44,00 24,53 19,69 8,53
          Zinsen und ähnliche Aufwendungen 748,00 685,00 663,07 471,26 198,81
          Zinsergebnis -718,00 -641,00 -638,54 -451,57 -190,28
          Ergebnis vor Steuer: 1.154,00 -665,00 -1.004,74 -2.209,03 -746,35
          Steuern vom Einkommen und vom Ertrag 292,00 110,00 57,84 31,55 26,70
          Ergebnis nach Steuer: 862,00 -775,00 -1.062,58 -2.240,58 -773,05
          Davon Ergebnis von nicht weitergeführten Geschäftstätigkeiten 0,00 - - - -
          Minderheitenanteil -141,00 -87,00 86,49 279,18 98,13
          Jahresüberschuss: 721,00 -862,00 -976,09 -1.961,40 -674,91
          Buchwert je Aktie 24,56 7,31 5,70 5,02 5,88
          • Bilanziert nach U.S. GAAP, Angaben in Mio. US-Dollar. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.

          Cash flow

          2020 2019 2018 2017 2016
          Cash flow 5.943,00 2.405,00 2.097,80 -60,65 -123,83
          Cashflow aus der Investitionstätigkeit -3.132,00 -1.436,00 -2.337,43 -4.418,97 -1.416,43
          Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit 9.973,00 1.529,00 573,76 4.414,86 3.743,98
          Veränderung der Finanzmittel 13.118,00 2.635,83 354,93 24,50 2.279,20
          Finanzmittel am Ende der Periode 19.384,00 6.514,00 3.878,17 3.523,24 3.498,74
          • Jahres-Cashflow nach U.S. GAAP in Mio. US-Dollar. Das Geschäftsjahr endet am 31.12.

          Wertpapierdaten

          2021 2020 2019 2018 2017
          Ausstehende Aktien in Mio. (verwässert) - 1.083,00 177,00 170,52 165,76
          Ausstehende Aktien in Mio. - 933,00 905,00 863,02 843,98
          Gewinn je Aktie - 0,74 -0,95 -1,13 -2,32
          Ergebnis je Aktie verwässert - 0,64 -0,98 -1,14 -2,37
          Dividende je Aktie - 0,00 0,00 0,00 0,00
          Dividende - 0,00 0,00 0,00 0,00
          Aktuell ausstehende Aktien 905,00 - - - -

          Bilanz

          Aktiva 2020 2019 2018 2017 2016
          Kassenbestand und Guthaben bei Kreditinstituten 19.384,00 6.514,00 3.878,17 3.523,24 3.498,74
          Forderungen aus Lieferungen und Leistungen 1.886,00 1.324,00 949,02 515,38 499,14
          Vorräte 4.101,00 3.552,00 3.113,45 2.263,54 2.067,45
          Sonstiges Umlaufvermögen 1.346,00 713,00 365,67 268,36 194,46
          Summe Umlaufvermögen: 26.717,00 12.103,00 8.306,31 6.570,52 6.259,80
          Sachanlagen 23.375,00 10.396,00 11.330,08 10.027,52 5.982,96
          Immaterielle Vermögensgegenstände 520,00 537,00 350,65 - -
          Goodwill 207,00 198,00 68,16 - -
          Finanzanlagen - 269,00 398,22 441,72 268,17
          Sonstige Vermögensgegenstände 1.536,00 11.004,00 9.354,36 - -
          Summe Anlagevermögen: 25.431,00 22.206,00 21.433,31 22.084,85 16.404,28
          Rechnungsabgrenzungsposten 1.346,00 713,00 365,67 268,36 194,46
          Summe Aktiva: 52.148,00 34.309,00 29.739,61 28.655,37 22.664,08
          Passiva
          Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten 2.132,00 1.785,00 2.567,70 796,55 984,21
          Verbindlichkeiten aus Lieferung und Leistung 6.051,00 3.771,00 3.404,45 2.390,25 1.860,34
          Sonstiges kurzfristiges Fremdkapital - 3.774,00 2.878,72 3.448,14 2.165,70
          Verbindlichkeiten aus laufender Steuer - 611,00 348,66 185,81 152,90
          Erhaltene Anzahlungen 752,00 726,00 792,60 853,92 663,86
          Summe kurzfristiges Fremdkapital: 14.248,00 10.667,00 9.992,14 7.674,67 5.827,00
          Langfristige Finanzverbindlichkeiten 9.556,00 11.634,00 9.403,67 9.415,70 5.860,05
          Summe langfristiges Fremdkapital: 14.170,00 15.532,00 13.433,87 15.348,31 10.923,16
          Minderheitenanteil 1.505,00 849,00 834,40 997,35 785,17
          Rechnungsabgrenzungsposten 5.313,00 - - - -
          Summe Fremdkapital: 28.418,00 26.199,00 23.426,01 23.022,98 16.750,17
          Finanzverbindlichkeiten - 13.419,00 11.971,37 10.212,25 6.844,26
          Sonstiges Kapital 363,00 -36,18 -8,22 33,35 -23,74
          Gezeichnetes Kapital (Grundkapital) 1,00 0,18 0,17 0,17 0,16
          Kapitalrücklagen 27.260,00 12.737,00 10.249,12 9.178,02 7.773,73
          Gewinnrücklagen -5.399,00 -6.083,00 -5.317,83 -4.974,30 -2.997,24
          wirtschaftliches Eigenkapital 22.225,00 6.618,00 4.923,24 4.237,24 4.752,91
          Summe Eigenkapital: 22.225,00 6.618,00 4.923,24 4.237,24 4.752,91
          Summe Passiva: 52.148,00 34.309,00 29.739,61 28.655,37 22.664,08

          Die Daten werden von bereitgestellt

          Die Kursdaten werden je nach Börse unterschiedlich, mindestens jedoch 15 Minuten, zeitverzögert angezeigt. BNP Paribas sowie Forex vwd stellen für ihre Indikationen Realtime-Kursdaten bereit.

          Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.

          Dabei hat die Börse Tesla nicht nur Verluste verziehen, sondern auch ständige Schwierigkeiten in der Produktion. Die Wahrnehmung als Börsenliebling hat Teslas Markenwert erhöht. Das Unternehmen kokettiert gerne damit, kaum Werbung zu betreiben, weil es ohnehin so viel Aufmerksamkeit der Medien bekommt. Dennoch beklagt sich Musk über Medien ähnlich lautstark wie über die Börse.

          Musks Ankündigung kommt zu einer Zeit, in der das Unternehmen nach seinen Versprechungen vor einer Zäsur steht. Vor wenigen Tagen hat er gesagt, Tesla werde von nun an profitabel sein, das Liquiditätspolster werde nicht mehr schrumpfen. Ein Rückzug von den Finanzmärkten ließe sich durchaus so interpretieren, dass Musk das Unternehmen jetzt auf einem ausreichend soliden finanziellen Fundament sieht und meint, keine Börsennotierung mehr zu brauchen. Ebenso denkbar ist es aber auch, dass Musk wieder einmal ehrgeizige Versprechungen nicht halten kann und sich nicht mehr dafür rechtfertigen will.

          Roland Lindner
          Wirtschaftskorrespondent in New York.

          Weitere Themen

          Flixbus übernimmt „Greyhound“ Video-Seite öffnen

          Bekannte US-Fernbuslinie : Flixbus übernimmt „Greyhound“

          Flixmobility hat das US-amerikanische Busunternehmen Greyhound übernommen. Die GmbH mit Sitz in München teilte am Donnerstag mit, dass sie die Firma mit den ikonischen blau-silbernen Bussen für 46 Millionen Dollar von der britischen FirstGroup gekauft habe.

          Topmeldungen

          Maybrit Illner im Gespräch mit ihren Gästen

          TV-Kritik: Maybrit Illner : Das neue Traumpaar der deutschen Politik

          Christian Lindner und Annalena Baerbock zeigten uns Zuschauern gestern Abend bei Maybrit Illner ihr herzliches Einvernehmen: Wir waren fast schon gerührt. Norbert Röttgen dokumentierte dagegen das Elend der CDU.
          Oh, wie schön ist das Harzvorland: Lange bedauerte Mittelstädte wie Bleckenstedt in der Region Salzgitter sind plötzlich hoch im Kurs.

          Immobilienpreise : Jetzt wird auch das flache Land teurer

          Die Immobilienpreise steigen nicht nur in den Metropolen des Landes. Warum das Dorf für Großstädter immer mehr zur Alternative wird und was das für den Traum vom Eigenheim bedeutet.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.