https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/sunstein-und-kahneman-rauschen-benebelt-entscheidungen-17209723.html

Tech-Konferenz DLD : Wie Rauschen unsere Entscheidungen vernebelt

Daniel Kahneman Bild: Andreas Müller

Ob bei der Hochzeit oder bei der Versicherung – Menschen treffen viele schlechte Entscheidungen. Aber warum? Das erforschen Daniel Kahneman und Cass Sunstein seit langem. Jetzt haben sie einen neuen Grund ausgemacht.

          3 Min.

          Wie viel kostet eine Versicherung? Das hängt ganz entscheidend davon ab, wie hoch die Versicherungen ihr Risiko einschätzen. Dabei kommen sie häufig zu recht unterschiedlichen Ergebnissen. Doch wie stark weichen diese voneinander ab?  

          Bastian Benrath
          Redakteur in der Wirtschaft.

          „Die meisten erwarten, dass – wenn mehrere Versicherungsanalysten sich denselben Fall angucken – ihre Einschätzungen etwa 10 Prozent auseinanderliegen“, sagt Olivier Sibony. „Doch wenn man die Einschätzungen tatsächlich mal mathematisch vergleicht, kommt man auf einen Median-Unterschied von 55 Prozent.“

          Auch Fachleute sind also viel weniger objektiv als sie denken. Sibony sagt: „Menschen überschätzen gewaltig, wie gut sie darin sind, Dinge einzuschätzen.“ Der Franzose ist Professor an der Wirtschaftsuniversität HEC in Paris. Zusammen mit den beiden sehr bekannten Entscheidungsforschern Daniel Kahneman (Princeton) und Cass R. Sunstein (Harvard) hat er erforscht, warum Menschen Dinge so unterschiedlich einschätzen. Auf der Münchner Digitalkonferenz DLD, die in diesem Jahr virtuell stattfindet (hier geht es zum Livestream), diskutierten die drei am Sonntagnachmittag ihre Ergebnisse.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Jonathan Gray, 52, ist Präsident der amerikanischen Private-Equity-Gesellschaft Blackstone. Die Finanzfirma beteiligt sich in  großem Stil an Unternehmen und Immobilien auf der ganzen Welt.  In Deutschland gehören ihr beispielsweise der Frankfurter  Messeturm und Anteile am Kamerahersteller Leica.

          Großinvestor Blackstone : „Wir setzen auf Lagerhäuser“

          Jonathan Gray ist Präsident von Blackstone, einer der einflussreichsten Finanzfirmen der Welt. Hier spricht er über spannende Anlagechancen, die besten Verhandlungstricks und den Deal seines Lebens.

          Urteil zu Abtreibung : Zwischen Gott und Donald Trump

          Für die Republikaner könnte sich Trumps größter Erfolg rächen: Die Mehrheit der Amerikaner wollte am Abtreibungsrecht nicht rütteln. Der frühere Präsident kann dennoch gelassen abwarten.