https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/snapchat-gibt-eltern-einblick-in-kontakte-von-jugendlichen-18231329.html

Datenschutz : Snapchat gibt Eltern Einblick in Kontakte von Jugendlichen

  • Aktualisiert am

Ein Mädchen hält ihr Smartphone in den Händen, auf dem das Logo vom Instant-Messaging-Dienst Snapchat zu sehen ist. Bild: dpa

Eltern können zukünftig einsehen, mit wem ihre Kinder über Snapchat kommunizierten, allerdings nicht worüber.

          1 Min.

          Der Snapchat-Betreiber Snap gibt Eltern erstmals die Möglichkeit, Kontakte ihrer Kinder auf der Social-Media-Plattform zu überprüfen. Die Eltern könnten einsehen, mit wem diese über Snapchat kommunizierten, allerdings nicht, worüber, teilte das US-Internetnetzwerk am Dienstag mit. Ähnliches ist etwa bei Instragram von Facebook möglich. Zudem könnten besorgniserregende Aktivitäten gemeldet werden.

          Mehr Funktionen erwartet

          Weitere Funktionen würden nach und nach hinzugefügt. Das Angebot von Snapchat heißt Family Center, Eltern müssen ihre Kinder dazu einladen. Soziale Medien stehen weltweit wegen des fehlenden Schutzes von Kindern in der Kritik. US-Abgeordnete werfen Snap und Wettbewerbern wie der ByteDance-Tochter TikTok und dem Google-Videoportal YouTube vor, junge Nutzer Schikane und schädlichen Inhalten auszusetzen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Die britische Premierministerin Liz Truss in Prag

          Energiekrise in Großbritannien : Wäsche nur noch nachts waschen

          Den Briten drohen wohl doch Stromausfälle. Premierministerin Truss will das aber nicht aussprechen, eine Energiesparkampagne ließ sie stoppen. Kritiker sehen darin eine „idiotische Entscheidung“.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.