https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/klimawandel-diese-technik-kann-helfen-17205423.html

Mehr als Windkraft : Mit dieser Technik den Klimawandel in den Griff kriegen

Bauarbeiter sind im Untergrund der Baustelle für das Projekt «Four» bei Betonagearbeiten für Geothermie-Leitungen im Einsatz. Bild: dpa

Es braucht mehr als nur Windräder und Elektroautos, damit die Dekarbonisierung gelingt. Die gute Nachricht: Viele Ideen existieren längst.

          5 Min.

          Wer es zu Hause gern warm hat, müsste im Grunde nur buddeln. Denn im Erdkern herrschen mollige 5000 Grad Celsius aufwärts, mit anderen Worten: Die Menschen verbrennen täglich Öl und Gas, um heiß zu duschen und das Zimmer zu heizen – dabei stellt der natürliche Ofen unter unseren Füßen jeden Vulkan in den Schatten.

          Niklas Záboji
          Wirtschaftskorrespondent in Paris

          Wärme aus tieferen Erdschichten nutzbar zu machen ist längst mehr als eine Utopie. In China stehen die meisten entsprechenden Anlagen, in Island ist Geothermie sogar die wichtigste Energiequelle. Auch Strom und Kälte werden dort mit der Wärme aus dem Untergrund erzeugt. Für energieintensive Betriebe wie Rechenzentren ist das kleine Island so zu einem Eldorado geworden, in dem die Versorgung rund um die Uhr sichergestellt ist.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Satellitenbilder zeigen die Zerstörung nach einem Angriff auf den russischen Militärstützpunkt Saki auf der Krim

          Nach Explosionen auf der Krim : Moskaus Angst vor den Ukrainern

          Die russischen Flugzeuge könnten nach dem Angriff auf der Krim zurückgezogen werden. Kiew äußert sich zurückhaltend. Ist das ein Mittel der Kriegspsychologie?
          Langfristig kein gutes Geschäft: Gas aus einer russischen Gazprom-Pipeline

          Abhängigkeit von Putin : Der Mythos vom billigen russischen Gas

          Deutschland hat trotz der Pipeline-Importe in der Vergangenheit mehr für Erdgas bezahlt als viele andere Länder, zeigt eine neue Berechnung. Eine Rechtfertigung für die Abhängigkeit von Putin scheint damit zerstört.