https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/apple-gegen-facebook-der-streit-der-giganten-eskaliert-17170152.html

Apple gegen Facebook : Der Streit der Giganten eskaliert

Apple-Chef Tim Cook wehrt sich gegen die Vorwürfe von Facebook. Bild: AP

Facebook-Chef Mark Zuckerberg beklagt sich bitter über neue Nutzerregeln auf iPhones und sieht Apple zunehmend als Rivalen. Es geht um Datenschutz, Profitgier und einen Milliardenmarkt.

          4 Min.

          Apple und Facebook haben mit glänzenden Quartalsberichten unterstrichen, dass sie sich inmitten der Corona-Krise bestens behaupten. Facebook-Vorstandschef Mark Zuckerberg hat diese Erkenntnis aber mit einem Frontalangriff auf Apple in den Hintergrund rücken lassen. Zuckerberg beklagte sich bei der Vorlage der Zahlen bitter über die Geschäftspraktiken des iPhone-Herstellers, der seine „dominante Position“ nutze, um seinen eigenen Diensten einen Vorteil im Wettbewerb zu verschaffen. „Wir sehen Apple immer mehr als einen unserer größten Konkurrenten“, sagte er. Nach einem Bericht des Branchendienstes „The Information“ bereitet Facebook derzeit sogar eine Kartellklage gegen Apple vor.

          Roland Lindner
          Wirtschaftskorrespondent in New York.

          Zuckerbergs Kritik zielte insbesondere auf geplante Veränderungen der Datenregeln im Betriebssystem für Apple-Geräte wie iPhones. Apple-Vorstandschef Tim Cook verteidigte dies am Donnerstag in einer Rede auf der europäischen Datenschutzkonferenz CPDP: „Es geht darum, Nutzern Kontrolle zurückzugeben und sie mitreden zu lassen, was mit ihren Daten geschieht.“ Apple sehe solche Funktionen als seine „Kernverantwortung“.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Fahrbericht Porsche Macan T : Zwei Liter T

          Der Porsche Macan ist ein überragendes SUV, aber bitte nicht mit diesem Golf-Motor. Oder doch? Das kommt ganz darauf an, wer wo zum T einlädt.
          Eine der großen Wärmepumpen von MAN Energy Solutions beim Test in Zürich.

          Grüne Energien : Deutschland baut die weltgrößte Wärmepumpe

          Knapp 400.000 Tonnen CO2 soll die Anlage der Projektpartner BASF und MAN Energy Solutions im Jahr sparen. Warum sich die Unternehmen darüber hinaus viel von dem Projekt erhoffen.