https://www.faz.net/-gqe-9kt0r

30 Jahre World Wide Web: Monster Internet außer Kontrolle?

Zurück zum Artikel
© AFP
          12.03.2019

          30 Jahre World Wide Web Monster Internet außer Kontrolle?

          Am 12. März 1989 präsentierte der britische Forscher Timothy Berners-Lee am Kernforschungszentrum CERN bei Genf seine Idee für ein World Wide Web – die Grundlage für das Internet, wie wir es heute kennen. Die Entwicklungen von damals bis heute sehen Experten durchaus auch kritisch. Berners-Lee hat eine Kampagne zur „Rettung des Webs“ gestartet. 0