https://www.faz.net/-gqe-9worq
© Reuters
18.02.2020

Milliardenschwerer Umweltfond Der reichste Mann der Welt gegen den Klimawandel

Amazon-Chef Jeff Bezos will umgerechnet 9,2 Milliarden Euro seines Privatvermögens in einen Umweltfonds einbringen. Am Montag versprach er, die Summe zum Schutz des Planeten einzusetzen. Damit wolle er ab kommenden Sommer die Arbeit von Forschern und gemeinnützigen Organisationen finanzieren. 0