https://www.faz.net/-inj
Hubertus Heil (SPD) ist gerade auf Sommerreise und besucht dabei den Chemiekonzern BASF.

Deutscher Arbeitsmarkt : Heils Pläne sind gefährlich!

Viele Unternehmen suchen händeringend qualifizierte Mitarbeiter – all den schaurigen Konjunkturmeldungen zum Trotz. Deshalb ist es schlecht, wenn der Arbeitsminister jetzt schon von Rettungsmaßnahmen spricht.

Trump will Grönland kaufen : Make Sicily great again!

Eine Mauer gegen Flüchtlingsschiffe, Unterstützung für Salvini, der Wiederaufstieg der Cosa Nostra: Wenn Donald Trump Grönland schon nicht bekommt, sollte er Sizilien kaufen. Es wäre eine Win-Win-Situation. Eine Glosse.

Vor Wahlen : Schadet die AfD dem Standort Ost?

Schon jetzt berichten Unternehmen zwischen Ostsee und sächsischer Schweiz von Problemen, qualifizierte Ausländer für offene Stelle zu begeistern. Das dürfte nicht leichter werden.

Deutsche Bank : Dax-Aufsichtsrat ist ein Vollzeitjob

Deutschlands größte Bank sucht einen Nachfolger für Chef-Kontrolleur Achleitner. Das bietet Gelegenheit, die Professionalität deutscher Aufsichtsräte zu verbessern.

Wirtschaftsrecht : Der Verbots-Wahnsinn

Verbote spalten die Gesellschaft. Sie kennen nur Schwarz und Weiß. Sie passen nicht in eine bunte Welt.

Deutschlands Zukunft : Ein Land ohne Gründer

Nur jeder vierte Deutsche hat den Wunsch, ein Unternehmen zu gründen. In zehn Jahren fragt sich das Land dann wieder, warum die ganzen Googles anderswo entstehen.

SGL Carbon : Vertrauen verspielt

Finanzierungsschwierigkeiten, Fehlkalkulationen und ein Anflug von Größenwahn: SGL Carbon steckt in einer höchst schwierigen Phase.

Geldanlage : Krisen eignen sich für den Aktienkauf

Ein Blick in die Vergangenheit zeigt: Gerade in Rezessionszeiten können sich die Börsen sehr positiv entwickeln. Diese Chance sollten Anleger nutzen.

Pflegereform : Ungerechte Entlastung

Die Entlastung bei den Pflegekosten klingt gut, benachteiligt aber Familien, die sich selbst um ihre hilfsbedürftigen Angehörigen kümmern.
Auf eine Partie Bridge: Starinvestor Warren Buffet und Microsoft-Mitgründer Bill Gates auf einer Veranstaltung während der Hauptversammlung von Berkshire Hathawy am 6. Mai 2019

Drohende Rezession : Buffett vertraut auf das Wirtschaftswachstum

Berkshire Hathaway, die Gesellschaft des berühmten Starinvestors, hat zuletzt Aktien von Banken und eines Einzelhändlers gekauft. Die Kursrückschläge dürfte Buffett als Kaufgelegenheit nutzen.

Seite 1/30