https://www.faz.net/-gqe-a94w5

Reisebeschränkungen : Chance auf Mallorca-Sommerurlaub steigt

Auch 2021? Deutsche Urlauber am Strand von Mallorca Bild: dpa

Auflagen und Verbote machen aktuell Auslandsreisen schwer bis unmöglich. Die Balearen-Insel und andere Ziele zeigen sich aber für den Sommer offen für Geimpfte und Getestete. Briten buchen schon.

          3 Min.

          Mallorca sperrt wieder auf – zumindest für Einheimische dürfen von diesem Dienstag an Cafés öffnen. Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz auf den spanischen Balearen-Inseln unter 35 Infektionen je 100000 Einwohner gefallen ist, dürfen Mallorquiner an Tischen im Freien trinken und essen, bis 17 Uhr zumindest.

          Timo Kotowski
          (tko.), Wirtschaft

          Viel mehr Öffnung will Francina Armengol, die Präsidentin der Balearen, zunächst nicht zulassen. Gastronomen ohne Außenbereich sollen sich noch mindestens zwei Wochen gedulden. Man bleibe sehr restriktiv, heißt es auf Mallorca, eine weitere Infektionswelle soll verhindert werden. Wenige Ansteckungen gelten als die beste Perspektive, den Reisemarkt wieder zu öffnen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Protektionismus der 1930er : „Ein bösartiges Produkt von Dummheit und Gier“

          Trumps Handelspolitik weckt Erinnerungen an die Weltwirtschaftskrise und den Protektionismus der dreißiger Jahre. Damals löste Herbert Hoover mit einem höchst umstrittenen Zollgesetz fatale Gegenreaktionen aus. Heute jedoch ist unser Wohlstand nicht von Amerika bedroht. Ein Gastbeitrag.
          Eine Erinnerung an unbeschwerte Zeiten

          Corona-Pandemie : Jetzt sind die Jungen dran

          Mehr als ein Jahr lang haben junge Leute auf vieles verzichtet, um die Alten vor Corona zu schützen. Das Land schuldet ihnen nun etwas.
          Bezahlbare Elektroautos: Sinkende Materialkosten und die zunehmende Nachfrage erklären die fallenden Preise. (Symbolbild)

          Neue Schätzungen : Elektroautos werden günstiger

          Vor allem der Preis ist eine große Hürde beim Kauf eines Elektroautos. Neue Berechnungen zeigen aber, dass der Aufschlag gegenüber Verbrennern in wenigen Jahren verschwinden könnte.