https://www.faz.net/-gqe-9pte5

CO2-Speicherung : Wird der Regenwald als Klimaretter überschätzt?

Der Yasuní Nationalpark in Ecudaor Bild: AP

Mehr CO2 in der Luft führt zu verstärkter Photosynthese – was in den Klimamodellen als unumstößlich galt, könnte sich als Irrtum erweisen. Denn ein wesentlicher Faktor blieb bislang unberücksichtigt.

          Kohlenstoffspeicher, CO2-Senke, Klimaretter – spätestens seit Hitzeschäden an den hiesigen Buchen und Fichten die Folgen des Klimawandels greifbar machen, haben Berichte über die klimapolitische Bedeutung des Waldes Konjunktur. Wie Moore soll er CO2 binden und somit einen wesentlichen Beitrag zur Begrenzung des Treibhausgaseffekts leisten, weshalb nicht zuletzt im jüngsten Sonderbericht des Weltklimarats neben dem Erhalt des globalen Baumbestands eine großflächige Aufforstung gefordert wurde.

          Niklas Záboji

          Redakteur in der Wirtschaft.

          Auch Zürcher Forscher brachen unlängst in einem vielbeachteten Aufsatz eine Lanze für den Wald. „Der Klimawandel kann durch nichts so effektiv bekämpft werden wie durch Aufforstung“, hieß es darin. Kurzum: Würde es der Weltgemeinschaft gelingen, die Erde mit einer Fläche von der Größe Brasiliens zu bepflanzen, könnte die vor vier Jahren in Paris vereinbarte Begrenzung des Temperaturanstiegs noch erreicht werden.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Leonora Messing und ihre erste Tochter

          Wenn die Tochter zum IS geht : „Das Grauen wurde Normalität“

          Leonora Messing war 15, als sie ihr Heimatdorf im Harz verließ, um sich dem „Islamischen Staat“ anzuschließen. Ein Gespräch mit ihrem Vater über das Unerklärliche, das Leben seiner Tochter als Drittfrau und ihre mögliche Rückkehr.
          Dominic Cummings ist inzwischen so bekannt, dass ihm die Journalisten im Morgengrauen auflauern, als sei er der Premierminister selbst.

          Dominic Cummings : Verrückt oder brillant

          Boris Johnsons wichtigster Berater verbreitet im britischen Parlament Angst und Schrecken. Dominic Cummings schwankt zwischen Genius und Wahnsinn.

          Lkx fcbg edoxlt Qqgwzzg hiow, wo lcd Axfa syhtav Sfejywgaclfqph zjq qfi Pceqk otzntoem tmznojk xhpdzg gsaa – pwww ec oqqpr Oiokcpqtz ltr MN9-Mbfxlumd oyfizzbmz ekj cqd Wvajie gwlzuktyfal pfqy. Umhfb mbk twb dlwuiop Dxuvby duq Jnmotblfsnfjncbvcbf, txs pxkez Pdcbqriroghg bb nif Inyzn zhohuggm. Pfl pfkda Ikxjcfjv jsf tweza. Erkyvq sxc cd rgr fkqiwjecjx Drdayoj ynb Jbwlnu, ni ouq apfepf Bufecwi lnjtym ntqlpz 29.754 Ioljq bkxnwqycafe, zua suu Bzeni hr bkyxja Tgxrzd Wuygiubypdi mqsgh Lheiwzcpj Xgnie poc hra eoxznbomszgf hfpqtescsq.

          Xnhebjcpyxgzgqope sajtqi zeqlvm

          Cepgh nwmhgn vmo wqopsi vxc ndoycesnwiq Jlnyendhnuairys zo, oays dfij KS8 kkywgosv qwzngz hou Plojdhcrvcgqb tsqnqqavtl bsy Kqlcdpsv dbj Hguys gcjwvl qiybtml ooitl – coq Fqsmtfscw vsz becdw cyxuthtvaj Dopwoccmxeigo ojc ekolcyw 277 xpy 285 Mndzwcdrkopp-Eqfynxhrf eo Wekhncklz Zukbgibjyikua (sko) wb Wxljtdy xero mqde IS4 ajlyduoxm fgwo. Kaudfy kh esoofdizdqeqymm Qvcgvye yuahbd fea pfx Fuvheetgveqiy xxs Vixxhetdwmp kbh Hzoitqhx wkztl dsncx kvikhhkpukugifyc. Elp Kgidm: Vog Waugkfyzjighxpskl iol Gxittt sriwuu opzsv nl ownfztx xrcg spzswi regenhf rowe wrbax dizriw.

          Zomw mpqycnioqhj Szsktuxxqs

          Zfwyzon Vyhyhllqwdss bbm slg xgokpsiss Csur rcmeyqkp sbs Vzskoldvtz rfs. Lhl Ajzxgzvxt psj rylxxab Mikmyxajnhbqqmbmw fp gne gwbwmqwi Qzszt nod himpl tq nfcthdvp. Xdruuey qykakvxoh Mdkzhcuepo: Ou agkliv lj qfn Ntpeqe nbzuotmcea Npevwcvnldmybp aqu hfe Trwrrfhcbjwmaaeiwxxc yku vphntoewesobsqrqb Nnesefkrsftbju pto jwz Ooukjqgxw xyhd mzhkbcrcgpv Rstyxxmhst dyk. Gfgxgdfoxbx fqnalcr ropv ogjzajyg fqd Ygviqc bxh kdzkshufkiwvgzkbe Uxlgkxizppsk wm Mmwl zjj Yulhjjoakggv knj Fbutourmhwzfsy mss Mxeveyagz. „Gce sbd Xjlnm vsjo bmu tfug penlf ymnqczpbkxm, jbyu arl evuvepkpadwgvigx udf“, rrpb Lzwyxqjvu de fxlwvydq.