https://www.faz.net/-gqe-8w5ny

Verschiebung in den Juni : Auf der nächsten Cebit wird es wärmer

Ihm ist die Außentemperatur nicht so wichtig. Bild: dpa

Auf der IT-Messe Cebit ist es meistens kalt. Jetzt will die Messe attraktiver werden – und verlegt das Datum.

          Die Computermesse Cebit reagiert auf die sinkenden Besucherzahlen der vergangenen Jahre und auf das veränderte Interesse der Aussteller: Im kommenden Jahr wird die Messe in den Sommer verlegt und noch einmal um einen Tag verkürzt, zugleich öffnet sie sich wieder einem bereiteren Publikum. Der Termin für die nächste Cebit wird der 11. bis 15. Juni sein. Damit wird die bewegte Cebit-Geschichte um eine weitere Facette reicher: Zunächst war  das „Centrum für Büro- und Informations-Technik“ Teil der Hannover Messe.

          Carsten Knop

          Chefredakteur digitale Produkte.

          Im Jahr 1986 wurde die Messe eigenständig - und das mit großem Erfolg. Im Jahr 2001 fanden mehr als 800.000 Besucher  den Weg nach Hannover. Seither hat sich die Branche ebenso verändert wie die Cebit - worunter die Veranstraltung sehr gelitten hat. Erst in den vergangenen zwei Jahren hat sich die Besucherzahl auf einem Niveau von rund 200.0000 stabilisiert. Die Messe bekommt mit der zeitlichen Verlegung auch einen anderen Rhythmus - einen Pressetag, Fachbesuchertage und einen Publikumstag.

          Zudem konzentriert sich die Messe dann auf drei Schwerpunkte (Konferenzen, Start-ups sowie den Teil der klassischen IT-Messe). Ein weiterer Trend, der sich schon in den vergangenen Jahren abzeichnete, wird ebenfalls aufgenommen: Konzerte und Events sollen einen größeren Stellenwert bekommen. Die Cebit gibt also ihren Weg der vergangenen Jahre auf, eine reine Fachbesuchermesse zu sein.

          Die Ursprünge des Kürzels gehen zurück auf den Titel Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation (davor: Centrum der Büro- und Informationstechnik). Die aktuelle Cebit findet in dieser Woche noch bis zum 24. März statt.

          Weitere Themen

          Kümmer dich um mich!

          Selbstverantwortung : Kümmer dich um mich!

          Deutschland diskutiert wieder über Sozialismus. Tatsächlich wollen Menschen nicht mehr so viel Verantwortung für ihr Leben haben. Sie lassen lieber andere für sich entscheiden. Wo ist der Wunsch nach Freiheit geblieben?

          Erstmal eine Runde Golf

          Trump in Japan : Erstmal eine Runde Golf

          Der amerikanische Präsident Donald Trump ist zu Gast bei Japans Premierminister Shinzu Abe. Die beiden wollen über ein Handelsabkommen sprechen – zuvor ging es aber auf den Golfplatz.

          60 Satelliten auf einmal ins All Video-Seite öffnen

          Internet 2.0 von SpaceX : 60 Satelliten auf einmal ins All

          Die erdnahen Trabanten stellen die erste Stufe eines geplanten Netzwerks des Internetdiensts Starlink dar, das Hochgeschwindigkeits-Internet für zahlende Kunden auf der ganzen Welt zur Verfügung stellen soll. Starlink ist ein Projekt des Unternehmers Elon Musk.

          Diese Häuser können sich sehen lassen

          Kandidaten gesucht : Diese Häuser können sich sehen lassen

          Um im Einerlei des Neubaus zu bestehen, braucht es nicht Größenwahn, sondern Ambition und Können. Für unsere FAZ.NET-Reihe „Neue Häuser“ suchen wir gelungene Beispiele – auch im Bestand.

          Topmeldungen

          Selbstverantwortung : Kümmer dich um mich!

          Deutschland diskutiert wieder über Sozialismus. Tatsächlich wollen Menschen nicht mehr so viel Verantwortung für ihr Leben haben. Sie lassen lieber andere für sich entscheiden. Wo ist der Wunsch nach Freiheit geblieben?

          Streit um Grenzmauer : Trump diffamiert Richter

          Präsident Donald Trump ärgert sich, weil ein Bundesrichter einen Teil der Mittel für Grenzanlagen blockiert hat. Der Richter sei ein „Aktivist“. Trump hat mittlerweile mit sieben Klagen gegen seine Mauer zu Mexiko zu kämpfen.

          Formel 1 im Liveticker : Die Silberpfeile fliegen vornweg

          Das Rennen in Monte Carlo ist legendär. In diesem Jahr starten wieder die Mercedes von ganz vorne. Am Start hat keiner der Verfolger die Chance auf ein Überholmanöver. Verfolgen Sie das Rennen im Liveticker.

          DFB-Pokalsieg der Bayern : Lewandowski und seine ganz besondere Show

          Er trifft nicht in entscheidenden Spielen? In den Finals um den DFB-Pokal beweist Robert Lewandowski das Gegenteil. Beim 3:0-Sieg über Leipzig ragt der Stürmer heraus – und stellt mit einem Weltklasse-Tor einen Rekord auf.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.