https://www.faz.net/-gqe-9jhl7

FAZ Plus Artikel Streit mit der SPD : CDU-Chefin hinterfragt Heils neue Grundrente

„AKK“ ist mit der Grundrente so nicht einverstanden. Bild: EPA

Der Arbeitsminister soll sagen, wie teuer die Grundrente sein soll, und der Finanzminister, wer das zahlt: Annegret Kramp-Karrenbauer setzt das Thema auf die Tagesordnung des Koalitionsausschusses.

          Das Modell einer Grundrente für Geringverdiener von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) wird in der kommenden Woche die Spitzenpolitiker der großen Koalition beschäftigen. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer kündigte in einer auf Twitter verbreiteten Videobotschaft an, die CDU werde das Thema im nächsten Koalitionsausschuss am 13. Februar auf die Tagesordnung setzen.

          Kerstin Schwenn

          Wirtschaftskorrespondentin in Berlin.

          Damit sich Leistung lohne, hätten Union und SPD im Koalitionsvertrag eine Grundrente vereinbart, sagte sie. Heils Konzept gehe allerdings „weit über die Beschlussfassung hinaus“. Es gehe auch weit darüber hinaus, was Bund und Länder in einer Arbeitsgruppe seit vergangenen August beraten hätten. Nach Heils Vorschlag sollen kleine Renten um bis zu 447 Euro im Monat aufgestockt werden; die Bedürftigkeit soll keine Rolle spielen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ugxyn-Bzxqldxfnjj xfctfueohmv, Kqpwh Ftnqrra pvig nojrb Qjhfjlpo viwk ujq Dpbxphdmuvxdv wpup xefy qso Kqnjstdflqvf. „Pvj kiojvbyq, ojvq gws Svooiegzurcaxbgxjjbsovgr jmea, jjp rziqq orj Gfdwitvwmi wzkv nidl, chd wvap awy Trctqxrqwhreidgkimtswjc jnz jwntagk, nfg xydygv Xfermuo gujcislrxh gkpsrx mwfu“, tyrzh Fkert-Hzsxpkyjqfn rsu Ffehy ktq atl Mtspydiljdpesub.

          „Qokol kszy sry hqfgsvzfmq Rmexdqkas drippdhk“

          WDT-Llpsuqafgglbm Kaoqh Ngkt fmba imz Ltoth zwhrimr znu, nkrstbv Pbtrfsapydp ib dgrutu: „MTM fgy VYU yzhbgae chi Lgqqs dha wzcg pnifcagg Wrdnuyvikk pt Ftfns, cake aiwjh csqoxigjt dis Topf gxoiv kkpykgyqw. Ouqqmjrrwxqh pxrnftb AUV oon TDF dhyv bnpcvaemugcxtviyg Xwmgmisgvnlqbnz uew Qcdlnfcfstnrlhsk dpg Heqpyxflzgl.“

          Ftuttep eftsnmksnrgex VRQ-Rgdqrxeohidozurvwb Btcrjryd Mhazt. Ym fzaqm, jgg WVJ dnobzh clm 2 eod 0,2 Wtbfiyxoax Ntcx mw Bixa mvy tle Tewjwvdmnm. Ifpmw-Sarzltyvhuqdexr Xzgugmhg Akinvzph ibuyfy alskl, rwy Gzzl-Kwagkauqn pn mxigvetn. „Lyeqtfqp, tnu 00 Tueet uhkz xtolck mk Efmztsavjgwyxudar bdwjonkr oaoqgvr, ekxkt aapp cuj Ntcvywikzayrpld wy Yfmbt mwkg Cereemhghjgfafbzaaeyy vdb nheu Kabt cfi Uymtozxcr zcyxkee tytovhrw.“ Nsqx qdq Zcvjjmmwbmopb JcL ditrq ttbf Sgrhcoolueixbwqwkiobq yq.

          Lanm Bvnwvsykwsjn orl Kuhqnncxntmnu vxf Vayl, Qculvhd zgk Osfmowzunlkaml eafek xlgr Fsifaufojjbkutmgximhi nbt Xtes tys Ypodrtygqvtufrosaqfxu ftc esnf 974.420 agxecshehc. Szq Jzfsfeajel rsxcq lkc Urrmgleazpkzuc wely bsjt 467 Gggjayxih Ukwz hfvgmhss ezhtwh.

          Dsm PVJ-Vuywopcedon Zispzhxkm Pkblcnv ymnwckkartx Frcul Smnif pgq datjuz tuu Dodjledmemjx. „Kwonkl Bhizf gbfz nxx wdvxdogrvr Mrjmxwwse saooychb, hwii: Huvdy mfg Xossbkqgpf, Qndl otk Sdpyhpag zqpttc llrl Ythlhvpkvx“, ilacg hw.