https://www.faz.net/-gqe-99q7u

Bundesfinanzminister Scholz: „Schwarze Null“ soll bis 2022 halten

© reuters
          02.05.2018

          Bundesfinanzminister Scholz „Schwarze Null“ soll bis 2022 halten

          Die Gesamtausgaben des Bundes sollen in diesem Jahr im Vergleich zu 2017 um drei Prozent steigen und im nächsten Jahr dann um weitere 4,4 Prozent. 0