https://www.faz.net/-gqe-8i0vu
Video: reuters, Bild: dpa
09.06.2016

Microsoft-Gründer Wie Bill Gates mit Hühnern Armut bekämpfen will

Der Microsoft-Gründer Bill Gates will 100.000 Küken in westafrikanischen Ländern verteilen und damit gegen weltweite Armut ankämpfen. Ein Vorteil in den Augen Gates: „Diese Hühner vervielfachen sich permanent. Es gibt kein Investment, wie die Zucht von Hühnern, dass diesen Rendite hat.“ 2