https://www.faz.net/-idf

Berufe-Check : Welcher Beruf passt zu Ihnen?

Wollen Sie lieber viel verdienen oder lieber glücklich sein? Wollen Sie viel schlafen oder viele Kinder? Unser Berufe-Check zeigt, welcher Beruf zu Ihnen passt.

Der lange Weg zur Arbeit : Die Deutschen pendeln weiter denn je

Die Mieten in den Städten werden teurer und somit die Wege für viele Berufstätige länger – im Schnitt müssen diese 10,5 Kilometer fahren. Aber es gibt auch einen Trend von der Stadt in Richtung Peripherie.

Trump gegen Peking : Trennungs-Schmerz

Der Preis der digitalen Entkopplung zwischen Amerika und China hoch. Doch auf beiden Seiten des Pazifiks sind derzeit Regierungen an der Macht, die womöglich bereit sind, ihn zu zahlen.

Target-2-Rekord : Von Nord nach Süd

Der Saldo der Deutschen Bundesbank gegenüber der EZB hat erstmals die Marke von einer Billion Euro überschritten. Dieser Trend ist aber kein Schicksal. Die Länder in Südeuropa müssen eine Wirtschaftspolitik betreiben, die das Geld nicht aus dem Land treibt.

Lufthansa-Kommentar : Die falsche Zeit für zähe Verhandlungen

Erst bekommt Lufthansa ein Milliarden-Hilfspaket vom Staat, nun droht das Management mit Tausenden Kündigungen. Für viele ist das bitter, doch die Krise verlangt Opfer von allen Beteiligten.

Zukunft der Hauptversammlung : Rettet die Erbsensuppe!

Hauptversammlungen finden wegen Corona online statt. Für viele Konzerne ist das praktisch – denn kritische Nachfragen und Interaktionen fallen dank Fragelisten aus. Langfristig ist das jedoch keine Option.

StVO-Novelle : Schlampiger Staat

Bund und Länder kommen in Sachen StVO-Novelle nicht voran. Nun weiß keiner mehr, was eigentlich gilt. Rechtssicherheit sieht anders aus.

Corona-Krise : Die Händler sind Getriebene

Das Wohl der Händler hängt letztlich daran, wie sich Kunden jenseits der Geschäfte verhalten. Neue Subventionsforderungen gehen dennoch fehl.

Zukunft von Tiktok : Opportunist Microsoft

Der Softwarekonzern hat die große Chance, eine aufstrebendes soziales Netzwerk zu kaufen, das ihm selbst noch fehlt. Doch das Werben um Tiktok ist nicht ohne Risiko.
Landwirte arbeiten im Schnitt 49 Stunden pro Woche, sagen sie.

Berufe-Check : Faulenzen ist nicht

Führungskräfte, aber auch Landwirte und LKW-Fahrer machen besonders viele Überstunden. Wie sieht es in Ihrem Beruf aus? Finden Sie es heraus!

Seite 1/1

  • Frauen entscheiden sich häufiger für das Grundschullehramt, zugleich ist das weibliche Geschlecht laut psychologischen Tests meist sozial verträglicher.

    Berufe-Check : Soziale Lehrer, streitlustige Anwälte

    Programmierer sind nerdig, Grundschullehrer alle total sozial und Verkäufer extrovertiert. An den Klischees ist mehr dran, als man denkt.
  • Berufe-Check : Putzfrauen haben viele Kinder

    Reinigungskräfte und Hauswirtschafterinnen haben viele Kinder, Hochschullehrer und Bäcker oft wenige. Wie sieht es in Ihrer Berufsgruppe aus? Eine exklusive Auswertung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung gibt Auskunft.
  • Pendlerstadt Frankfurt am Main: Hier gibt es viele Ein- und Aussteiger.

    Berufe-Check : In diesen Berufen müssen die Leute weit pendeln

    Soldaten pendeln zwischen Heimatort und Kaserne quer durch die Republik: An der „Pendlerarmee“ Bundeswehr hat sich wenig geändert. Aber auch Schauspieler und Journalisten zählen zu den Vielfahrern. Und wie sieht es in Ihrem Beruf aus?
  • Berufe-Check : Glücklich werden – mit dem richtigen Beruf

    Hausärzte sind besonders glücklich, Call-Center-Agenten sind dagegen mit ihrem Leben oft unzufrieden. Die exklusive F.A.Z.-Auswertung zeigt auch, wie es um Ihren Beruf steht. Finden Sie es heraus!