https://www.faz.net/-gqe-8d4kg

Beruf Gamer: Mit dem Zocken den Lebensunterhalt verdienen

© DW, Deutsche Welle
          19.02.2016

          Beruf Gamer Mit dem Zocken den Lebensunterhalt verdienen

          Sie sind meist Anfang 20, reisen mit ihren Managern um die Welt, füllen Stadien und verdienen Millionen: professionelle Computerspieler. Auf „Gamer“ setzt inzwischen eine ganze Industrie: Hersteller von Computerspielen, Veranstaltungsmanager, Sponsoren. Ein Business, das schneller wächst als viele andere. 0