https://www.faz.net/-hq7

Wirtschaft abseits der Chefetagen

Spielt sich die Wirtschaft nur in den Chefetagen ab? Nein, nein! Nicht nur Manager arbeiten an Karriere und Work-Life-Balance, auch Bettina Weiguny schlägt sich damit herum. Emanzipation und Finanzkrise finden in der Kolumne zusammen, Kapitalismuskritik und ihre Putzfrau: Warum wechselt Olga in die örtliche Sparkasse? Was hat Weißwein mit Entschleunigung zu tun? Und ist es verwerflich, wenn Weigunys Jüngste sich für die Verdienstmöglichkeiten als Bombenleger interessiert?

Seite 1 / 5

  • Balance-Akt : Herzchen, Herzchen

    „Netz-Aktivistin“ ist ein Job von gestern. Viel zu anstrengend, seit Präsidenten und Prinzen alle Tabus brechen. Warum ich unter die Nano-Influencer gehe...
  • Der Balance-Akt : Lieber Chef,...

    Wer will schon am Brückentag arbeiten? Ein paar Tipps, wie Sie beim nächsten Mal spontan frei bekommen...
  • Der Balance-Akt : Chico & Kollegen

    Wann hat der Mensch das Denken eingestellt? Oder welche geheime Macht schickt Blumen für Kampfhund Chico, Nacktfotos von Heidi Klum und hetzende Rapper-Texte?
  • Der Balance-Akt : Blutige MÄNNER

    Wir haben den letzten lebenden Macho getroffen! Über eine Begegnung mit einer aussterbenden Spezies...
  • Der Balance-Akt : Grossmeister Trump

    Hilfe, unser Sohn hat uns Eltern gekündigt. Per Twitter. Wo hat der Lümmel sich das bloß abgeschaut?
  • Der Balance-Akt : Der Wolf und die Frauen

    Sexismus fängt klein an - aber sind deshalb auch alte Tanten übergriffig, die kleinen Kindern in die Backe kneifen?
  • Der Balance-Akt : 217 Jahre und ein Tag

    Wie weit ist es noch bis zur Gleichberechtigung? Die Wissenschaft hat es jetzt genau berechnet: Ein ganzes Stück und noch viel weiter...
  • Der Balance-Akt : Wir lieben Fußball

    Wie gut, dass es die Bundesliga gibt. Das Leben wäre sonst so schwarz-weiß oder grau oder einödig oder wie sagt man denn noch gleich?
  • Der Balance-Akt : Die Zehn-Tage-Regel

    Die Welt dreht sich so schnell... Wie geduldig muss man also sein mit faulen Mitarbeitern, quengelnden Kinder oder bockigen Haustieren?
  • Der Balance-Akt : Die Sonne und Donald Trump

    Trump pfeift auf gute Manieren. Auf Solarenergie sowieso. Schade. So kommt die Menschheit nicht voran.
  • Der Balance-Akt : MIT SPINNER IN DER SCHULE

    ADHS hat die Schmuddelecke verlassen, plötzlich sind alle Kinder ein bisschen kirre. Und schuld daran ist die Spielzeugindustrie.
  • Der Balance-Akt : In der Kabine mit Arminia

    Wieso wird das Trainer-Gebrüll eines Zweitligisten im Netz hunderttausend Mal geklickt? Weil die Jungs danach unschlagbar waren. Nachahmung auf eigene Gefahr...
  • Der Balance-Akt : SPONSOR AM KÄSESTAND

    Unsere Kinder haben die Marktwirtschaft entdeckt, juhu. Aber was bedeutet das für unser Freibad und welcher Manager übernimmt die Shisha-Bar?
  • Der Balance-Akt : Talente am Grill

    Wer die Welt retten will, muss nicht Kartoffeln schälen können. Aber von Vorteil wäre es....
  • Der Balance-Akt : Mein Feind, der Hund

    Hunde sind die neuen Kinder. Und die Herrchen die neuen Helikoptereltern. Wie stoppt man den Irrsinn rund um den Hund?
  • Der Balance-Akt : Schäubles Chauvis

    Nirgendwo werden Frauen so diskriminiert wie in der Steuererklärung. Auf, #Steuerknechte, das muss ein Ende haben
  • Der Balance-Akt : Ich zuerst

    Kinder lernen schnell, auch in Sachen Machtpolitik. Was sie sich von Trump alles abgeschaut haben, ist erschütternd...
  • Der Balance-Akt : Mit Bart ins Feuer

    Der Kampf der Geschlechter erreicht die Mode: Nach dem Schlips im Büro geht es jetzt dem Hipsterbart an den Kragen.
  • Balance-Akt : Ganz ehrlich

    Wie ist Sheryl Sandburg Facebook-Chefin und Superstar geworden? Ich weiß es! Und unsere Kinder eifern ihr schon nach...