https://www.faz.net/-gqe-9um1h
© Reuters
19.12.2019

Verkehrsminister Scheuer Ansprüche der Mautfirmen entbehren jeder Grundlage

Die Firmen Eventim und Kapsch verlangen von Deutschland über eine halbe Milliarde Euro Schadenersatz wegen der gestoppten PKW-Maut. Der Bundesverkehrsminister wirft den Betreiberfirmen hingegen Vertragsverstöße vor. 0